Startseite Mitte-West - Akkordeon

Der epd-Landesdienst Mitte-West

Der epd-Landesdienst Mitte-West deckt die drei Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland journalistisch ab. Sitz der Geschäftsführung ist Frankfurt am Main. Dort sowie in Mainz, Speyer, Wiesbaden, Gießen und Kassel gibt es Korrespondentenbüros. Der Dienst wird von einem gemeinsamen Nachrichtendesk aus gesteuert.

epd Mitte-West ist der jüngste epd-Landesdienst. Er entstand 2011 durch die Zusammenlegung der Landesdienste Hessen und Rheinland-Pfalz/Saarland. Zu seinem Themenspektrum gehört das Leben im multikulturellen, säkularen Ballungszentrum Rhein-Main ebenso wie der kirchlich hochverbundene ländliche Raum.

Im Herzen des Landesdienstes liegt die Geburtsstadt Goethes, das Banken- und Dienstleistungszentrum Frankfurt am Main mit einem der größten Flughäfen Europas. Kultur – von der Documenta-Stadt Kassel bis zum Jugendstilzentrum Darmstadt – ist ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdiensts. Mit der Hessischen Bergstraße, der Pfalz, Rheinhessen und dem Rheingau gehören auch gleich vier bedeutende Weinbaugebiete zu seinem Bereich.

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst wird via Satellit und E-Mail verbreitet. Der epd-Mitte-West erreicht in seinem Verbreitungsgebiet zahlreiche Tageszeitungen und die in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angesiedelten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Empfänger sind zudem zahlreiche kirchliche Einrichtungen. Rund 4.000 Meldungen, Hintergründe, Reportagen und Features produziert der Landesdienst Jahr für Jahr. Wünschen Sie ein Angebot oder einen kostenlosen Probebezug? Dann wenden Sie sich bitte an den epd-Verkauf.

Newsletter (Hessen)

Alle Nachrichten und Berichte des epd-Landesdienstes werden wöchentlich zwei Mal im epd-Newsletter zusammengestellt. Bezug per E-Mail als PDF-Datei (Jahresbezugspreis: 120,- €).

Themen
Kirche
Soziales
Umwelt & Natur
Kultur
Politik
Die evangelischen Landeskirchen in Hessen und die Diakonie Hessen haben erneut an die Ampelkoalition in Berlin appelliert, vor dem Beschluss des Bundeshaushaltes 2025 die geplanten Kürzungen bei den Freiwilligendiensten zurückzunehmen. Sollten wie vorgesehen 25 bis… ...
Zu den Spielen der Fußball-Europameisterschaft (EM) in Frankfurt lädt die evangelische Kirche die Fans in die Alte Nikolaikirche auf dem Römerberg ein. In der geöffneten Kirche könnten sie einen Ort der Ruhe finden, sagte Pfarrerin Andrea Braunberger-Myers dem… ...
Zwei Frauen und ein Mann möchten die Nachfolge des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung antreten, der Ende des Jahres in den Ruhestand geht. Bei ihrer Vorstellung am 28. Mai in Frankfurt am Main sprachen die Pröpstin für Rheinhessen und das Nassauer… ...
Die Ausgaben für Sozialhilfe in Hessen sind im vergangenen Jahr um 20 Prozent gegenüber 2022 gestiegen. Mit dem Anstieg um 128 Millionen Euro summierten sich die Sozialhilfeausgaben 2023 auf rund 758 Millionen Euro, wie das Hessische Statistische Landesamt in… ...
Drogen, Prostitution, Kriminalität: Der britische Boulevard erklärte das Frankfurter Bahnhofsviertel zur No-go-Area für Fußballfans. Das verrufene Stadtviertel prägt aber auch ganz normaler Alltag. Ein Besuch kurz vor der EM. Frankfurt a.M. (epd). Chantal… ...
Die Jugendherbergen in Rotenburg an der Fulda, Biedenkopf und Korbach bieten dieses Jahr geförderte Freizeiten für bedürftige Ein-Eltern- und Mehrkindfamilien aus Hessen an. Die Kosten für die verschiedenen Angebote mit bis zu vier Übernachtungen werden dabei… ...
Die Stadt Marburg ist dem Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ beigetreten. Dies sei ein Zusammenschluss von Kommunen, die sich im Naturschutz engagieren, teilte die Stadt am 11. Juni mit. Rund 400 deutsche Städte, Gemeinden und Landkreise gehörten dem… ...
In fast zwei Drittel der im vergangenen Jahr in Deutschland fertiggestellten Wohngebäuden wird mit Wärmepumpen geheizt. Wie das Statistische Bundesamt am 4. Juni in Wiesbaden weiter mitteilte, stieg der Anteil der Neubauten mit der primären Energiequelle Wärmepumpe… ...
Sie gehören zweifellos zu den auffallendsten Vertretern der Vogelwelt im Westen und Südwesten der Bundesrepublik. Abertausende Halsbandsittiche bevölkern mittlerweile Städte wie Köln, Mainz oder Heidelberg. Mainz (epd). Nicht einmal vor dem Mainzer Mikrotron… ...
Sie setzen sich gegen Nationalismus und autoritäre Regime ein - die im PEN verbundenen Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Dieses Anliegen ist für das PEN-Zentrum Deutschland auch 100 Jahre nach der Gründung topaktuell. Darmstadt (epd). Bestsellerkrimi-… ...
Die Alte Oper Frankfurt am Main präsentiert vom 19. bis 21. September die Musik-Bild-Inszenierung „Amazonia“ des brasilianischen Fotografen Sebastiao Salgado. Bei der erstmaligen Aufführung in Deutschland werden Aufnahmen Salgados aus dem Amazonasgebiet gezeigt, wie… ...
Bei seiner Gründung vor 40 Jahren war das Frankfurter Filmmuseum das erste Haus seiner Art in der Bundesrepublik. Es zeigt Bilder und Requisiten aus berühmten Streifen, birgt ein Kommunales Kino und hat zwei renommierte Festivals im Angebot. Frankfurt a.M. (… ...
Nach der Ermordung eines Polizisten in Mannheim durch einen mutmaßlichen Islamisten aus Afghanistan haben auch rheinland-pfälzische Politiker die Forderung nach mehr Abschiebungen von Straftätern übernommen. „Auch in Staaten wie Afghanistan und Syrien“ müsse… ...
Das Entsetzen ist groß über den in Mannheim getöteten Polizisten. In Hessen haben der Landtag in Wiesbaden, der Kreis Bergstraße und die Stadt Heppenheim des Beamten gedacht, der für seinen Dienst das Leben ließ. Wiesbaden, Heppenheim (epd). Der Hessische… ...
Der Tod von Walter Lübcke (1953-2019) hat im Regierungspräsidium Kassel bleibende Spuren hinterlassen. Mit Drohungen gingen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorsichtiger um und leiteten sie an die Polizei weiter, sagte Regierungspräsident Mark Weinmeister (CDU)… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.