epd Landesdienst Mitte-West

Startseite Mitte-West - Akkordeon

Der epd-Landesdienst Mitte-West

Der epd-Landesdienst Mitte-West deckt die drei Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland journalistisch ab. Sitz der Geschäftsführung ist Speyer, dort sowie in Frankfurt am Main, Kassel und Mainz gibt es Redaktionen. Hinzu kommen Korrespondenten in Wiesbaden und Gießen. Der Dienst wird von einem gemeinsamen Nachrichtendesk aus gesteuert.

epd Mitte-West ist der jüngste epd-Landesdienst. Er entstand 2011 durch die Zusammenlegung der Landesdienste Hessen und Rheinland-Pfalz/Saarland. Zu seinem Themenspektrum gehört das Leben im multikulturellen, säkularen Ballungszentrum Rhein-Main ebenso wie der kirchlich hochverbundene ländliche Raum.

Im Herzen des Landesdienstes liegt die Geburtsstadt Goethes, das Banken- und Dienstleistungszentrum Frankfurt am Main mit einem der größten Flughäfen Europas. Kultur – von der Documenta-Stadt Kassel bis zum Jugendstilzentrum Darmstadt – ist ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdiensts. Mit der Hessischen Bergstraße, der Pfalz, Rheinhessen und dem Rheingau gehören auch gleich vier bedeutende Weinbaugebiete zu seinem Bereich.

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst wird via Satellit und E-Mail verbreitet. Der epd-Mitte-West erreicht in seinem Verbreitungsgebiet zahlreiche Tageszeitungen und die in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angesiedelten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Empfänger sind zudem zahlreiche kirchliche Einrichtungen. Rund 4.000 Meldungen, Hintergründe, Reportagen und Features produziert der Landesdienst Jahr für Jahr. Wünschen Sie ein Angebot oder einen kostenlosen Probebezug? Dann wenden Sie sich bitte an den epd-Verkauf.

Newsletter (Hessen)

Alle Nachrichten und Berichte des epd-Landesdienstes werden wöchentlich zwei Mal im epd-Newsletter zusammengestellt. Bezug per E-Mail als PDF-Datei (Jahresbezugspreis: 108,- €).

Newsletter (Rheinland-Pfalz)

Wöchentliche Zusammenfassung des epd-Landesdienstes Rheinland-Pfalz/Saarland als Briefdienst (PDF-Datei). Bezug per E-Mail. Jährlicher Bezugspreis: 100,- € zuzüglich MWSt.

Themen
Kirche
Soziales
Umwelt & Natur
Kultur
Politik
Die Kandidaten - junge und alte, Männer und Frauen - lächeln von großen Plakatwänden herunter. Mit einem Slogan begründen sie ihre Kandidatur: „weil mir das Miteinander eine Herzensangelegenheit ist“ oder „weil mir meine Stadtkirche am Herzen liegt“. Die… ...
Mehr als 50 Kunstschaffende und Kirchenmusiker protestieren gegen die geplante Abschaffung der Sendung „SWR2 Geistliche Musik“. Das Format am Samstagabend soll Krimihörspielen weichen, bestätigte der SWR dem Evangelischen Pressedienst (epd) am 28. Mai. Prominente… ...
Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, hat sich zusammen mit weiteren evangelischen Theologen erneut für eine offene Debatte über mögliche Sterbehilfe in christlichen Alten- und Pflegeheimen ausgesprochen. Zwar dürfe die Suizidassistenz nicht zum „… ...
Am Anfang war die Corona-Pandemie für Patrick Durner existenzbedrohend. „Ab März letzten Jahres wurden für drei Monate alle Aufträge storniert“, berichtet der Experte für Mediensucht. Er hält bei Firmen und Institutionen Seminare über die Gefahren von exzessiver… ...
Es ist der 24. September 2017. Die Bürgerinnen und Bürger Berlins sind aufgerufen, ihre Stimme für die Bundestagswahl abzugeben. Im Bezirk Steglitz-Zehlendorf tun das 81,7 Prozent der Wahlberechtigten. In Marzahn-Hellersdorf sind es 69,3 Prozent. Eine Differenz von… ...
Die Corona-Pandemie zeigt nach Ansicht des Gießener Theologen und Soziologen Reimer Gronemeyer, wie die Gesellschaft mit den schwächeren Menschen umgeht. Der Lockdown habe für die Schwachen „Abschließung und Einschließung“ gebracht, sagte Gronemeyer in einem… ...
Eine ringförmige Sonnenfinsternis über dem Polarmeer und dem Nordwesten Grönlands steht am Donnerstag, 10. Juni, in den astronomischen Himmelskalendern. In Deutschland wird das Ereignis nur teilweise zu sehen sein, je nördlicher, desto mehr. Bei dieser partiellen… ...
Als erstes hessisches Gewässer ist die Dietzhölze in der Gemeinde Eschenburg im Rahmen des Projekts „100 Wilde Bäche für Hessen“ renaturiert worden. Das hessische Umweltministerium habe die Umgestaltung mit 223.000 Euro gefördert, teilte das Regierungspräsidium (RP… ...
Der Zoll hat im vergangenen Jahr bundesweit rund 119.000 artengeschützte lebende und tote Tiere und Pflanzen sowie Erzeugnisse aus diesen beschlagnahmt. Rund 5.600 Tierarten und 30.000 Pflanzenarten, die vom Aussterben bedroht sind, unterliegen einem Einfuhrverbot,… ...
Der 30. Kultursommer Rheinland-Pfalz ist am 6. Juni in Zweibrücken eröffnet worden. In den vergangenen Monaten habe die Kulturszene sehr gelitten, und es werde Zeit, dass sie sich erholen und endlich wieder stattfinden könne„, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (… ...
Der Kulturfonds Frankfurt Rhein-Main fördert bis 2023 zehn Projekte mit rund 2,9 Millionen Euro. Ziel sei es, die zentrale Rolle von Kunst und Kultur in der Region nach mehr als 14 Pandemiemonaten stark zu erhalten und weiterzuentwickeln, erklärte die… ...
Renommierte Frankfurter Museen öffnen in dieser Woche wieder ihre Türen. Besuche des Jüdischen Museums, des Ikonenmuseums, des Museums Judengasse, des Museums Angewandte Kunst sowie des Frankfurter Bibelhauses sind ab 26. Mai wieder möglich, wie die Museen am 25.… ...
Abgeschobenen Afghanen drohen einer Studie zufolge Gefahr für Leib und Leben, Verelendung und Verfolgung. Auch die Familien von Europa-Rückkehrern seien gefährdet, erklärten die Diakonie Deutschland, „Brot für die Welt“ und die Diakonie Hessen als Auftraggeber der… ...
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat am 1. Juni in Wiesbaden an seinen ermordeten Parteifreund und ehemaligen Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erinnert. „Sein klares Wort und seine Standhaftigkeit, sich für ein freies Land und einen… ...
Die Zuständigkeit für die Kirchen im Frankfurter Magistrat wechselt von der CDU zu den Grünen. Das geht aus der Ressortverteilung in dem am 21. Mai vorgestellten Koalitionsvertrag der neuen Mehrheit aus Grünen, SPD, FDP und Volt hervor. Die sogenannte „Ampel plus“… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.