epd Landesdienst Südwest

Startseite Südwest - Akkordeon

Der epd Landesdienst Südwest

Der epd-Landesdienst Südwest deckt die Berichterstattung aus Baden-Württemberg ab. Schwerpunkte sind die Landespolitik (insbesondere die Themen Soziales, Umwelt, Bildung und Integration), Nachrichten und Korrespondentenberichte aus den evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, dazu die Bereiche Diakonie und Ökumene. Die Redaktionsleitung sitzt in Stuttgart, weitere Redaktionsbüros befinden sich in Karlsruhe und in Forchtenberg (Hohenlohe). Ein Team von freien Korrespondenten unterstützt die Arbeit des Landesdienstes. Gemeinsam mit dem epd in Bayern betreibt der epd Südwest einen Nachrichtendesk in München, der die Berichterstattung für beide Landesdienste koordiniert.

epd Südwest mobil

Neben seiner Echtzeit-Berichterstattung bietet der epd-Landesdienst Südwest einen werktäglichen Newsletter-Dienst an. Das auch für Mobilgeräte optimierte Angebot erhält in kompakter Form die wichtigsten Meldungen des Tages – etwa für Entscheider im kirchlichen und diakonischen Bereich, für Politiker, Verbände, Ministerien oder auch einfach kirchennahe oder kirchlich interessierte und engagierte Menschen. Der Dienst epd Südwest mobil wird von Montag bis Freitag gegen 9.30 Uhr per Mail an alle Abonnenten verschickt und bietet dadurch die Möglichkeit, gut informiert in den Arbeitstag zu starten. Die Kosten für eine Einzellizenz liegen bei 78 Euro im Jahr – also bei 6,50 Euro pro Monat. Das Angebot kann vier Wochen lang kostenlos getestet werden.

Unsere Kunden

Der epd-Landesdienst Südwest richtet sich als Echtzeit-Nachrichtenagentur vor allen Dingen an die aktuellen Online-Medien, Rundfunkstationen und die Tages- sowie Wochenpresse. Weitere Bezieher sind die Kirchenpresse und andere Fachmedien sowie über den Dienst epd Südwest mobil zahlreiche Multiplikatoren und Entscheider in Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

Themen
Kirche
Soziales
Kultur
Recht
s:62:"Gemeinsam Abschied nehmen ist in Corona-Zeiten kaum möglich. ";
Es ist eine Verordnung des baden-württembergischen Kultusministeriums, die es in sich hat: Seit 21. März dürfen Bestattungen nur noch unter freiem Himmel mit nicht mehr als zehn teilnehmenden Personen stattfinden - Pfarrer inklusive. Die Einschränkungen sollen… ...
s:32:"Der Jesuitenpriester Alfred Delp";
"Ob dies ein Abschiedsbrief ist oder nicht, ich weiß es nicht". Die Zeilen schrieb Alfred Delp (1907-1945) mit gefesselten Händen im Gefängnis Berlin-Tegel. Der Häftling hatte noch sechs Wochen zu leben, war in völliger Ungewissheit über sein Schicksal, wurde immer… ...
Martin Wollinsky
Seit Anfang April ist Martin Wollinsky Finanzchef der Evangelischen Landeskirche in Baden. Mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) sprach der Oberkirchenrat darüber, warum er aus dem Bankaufsichtsrecht in den Evangelischen Oberkirchenrat gewechselt ist und in… ...
s:29:"Diakonie-Chef Dieter Kaufmann";
Menschen am Rand der Gesellschaft werden durch die Corona-Krise noch stärker marginalisiert - das ist die Beobachtung des Vorstandsvorsitzenden der Diakonie Württemberg, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) kritisiert… ...
s:54:"Wohnungslose brauchen derzeit dringend Unterstützung.";
Die caritative und diakonische Wohnungslosenhilfe im Südwesten macht keine Pause. "Wir können die Wohnungslosen nicht wegschicken", erklärte Wolfgang Lohner, Leiter der Caritas-Wohnungslosenhilfe in Ostwürttemberg einer Mitteilung der Caritas Rottenburg-Stuttgart… ...
s:123:"Bei schlechter Sicht duerfen Rettungshubschrauber in Deutschland nicht fliegen – in anderen europaeischen Laendern schon.";
Vor kurzem hatte Claudia Derichs wieder mal so einen Fall, bei dem das Warten lebensgefährlich ist: Sie hatte einen Mann nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand wiederbelebt, jetzt musste der Patient so schnell wie möglich von der Nordseeinsel Amrum ins Krankenhaus in… ...
s:54:"Tröstlicher Klang in der Corona-Krise: Kirchenglocken";
Der Karlsruher Theologe Wolfgang Vögele begrüßt die aktuellen Glocken-Läuteinitiativen im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Der Wissenschaftler verweist im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) jedoch auch auf sein seit mehreren Jahren geäußertes… ...
s:43:"Die Autorin Gudrun Pausewang ist gestorben.";
Die Schriftstellerin Gudrun Pausewang ("Die Wolke") ist tot. Sie sei eine der größten Autorinnen für Kinder und Jugendliche, ein Freigeist und eine Abenteurerin gewesen, teilte ihr Verlag Ravensburger am Freitag mit: "Ihre von Überzeugung und Engagement geprägten… ...
Musik für Passanten im Fenster eines Kaufhauses.
Mit interaktiven Medienkunst-Installationen im öffentlichen Raum will das Karlsruher ZKM spielerisch und zugleich ernst auf die zunehmende Digitalisierung von Städten aufmerksam machen. Seit 8. August zeigt das Projekt "Seasons of Media Arts" Installationen,… ...
s:35:"Bundesverfassungsgericht Karlsruhe ";
Ein behördliches Versammlungsverbot wegen der bestehenden Corona-Pandemie kann grundsätzlich erst einmal nur vor Verwaltungsgerichten geprüft werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem Beschluss klargestellt und den Antrag auf einstweilige… ...
s:34:"Mehr Datenlecks, mehr Bußgelder. ";
Die Zahl der Bußgeldverfahren wegen Datenschutzverletzungen hat in Baden-Württemberg deutlich zugenommen. In den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres seien bei der zuständige Bußgeldstelle 196 neue Verfahren anhängig gewesen, heißt es im Tätigkeitsbericht des… ...
s:64:"Debatte in der Evangelischen Akademie Bad Boll zum Kirchenrecht.";
Nach Ansicht von Hermann Gröhe, Beauftragter für Kirchen und Religionsgemeinschaften der CDU/CSU Bundestagsfraktion, sollen Kirchen das gesellschaftliche Leben selbstbewusst prägen. "Sie sollen Farbe bekennen, aber nicht die Buntheit bejammern", sagte er am… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.