Startseite Südwest - Akkordeon

Der epd Landesdienst Südwest

Der epd-Landesdienst Südwest deckt die Berichterstattung aus Baden-Württemberg ab. Schwerpunkte sind die Landespolitik (insbesondere die Themen Soziales, Umwelt, Bildung und Integration), Nachrichten und Korrespondentenberichte aus den evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, dazu die Bereiche Diakonie und Ökumene. Die Chefredaktion sitzt in Stuttgart, ein weiteres Redaktionsbüro befindet sich in Karlsruhe. Ein Team von freien Korrespondenten unterstützt die Arbeit des Landesdienstes. Gemeinsam mit dem epd in Bayern betreibt der epd Südwest einen Nachrichtendesk, der die Berichterstattung für beide Landesdienste koordiniert.

epd Südwest mobil

Neben seiner Echtzeit-Berichterstattung bietet der epd-Landesdienst Südwest einen werktäglichen Newsletter-Dienst an. Das auch für Mobilgeräte optimierte Angebot erhält in kompakter Form die wichtigsten Meldungen des Tages – etwa für Entscheider im kirchlichen und diakonischen Bereich, für Politiker, Verbände, Ministerien oder auch einfach kirchennahe oder kirchlich interessierte und engagierte Menschen. Der Dienst epd Südwest mobil wird von Montag bis Freitag gegen 7.30 Uhr per Mail an alle Abonnenten verschickt und bietet dadurch die Möglichkeit, gut informiert in den Arbeitstag zu starten. Die Kosten für eine Einzellizenz liegen bei 78 Euro im Jahr – also bei 6,50 Euro pro Monat. Das Angebot kann vier Wochen lang kostenlos getestet werden.

Unsere Kunden

Der epd-Landesdienst Südwest richtet sich als Echtzeit-Nachrichtenagentur vor allen Dingen an die aktuellen Online-Medien, Rundfunkstationen und die Tages- sowie Wochenpresse. Weitere Bezieher sind die Kirchenpresse und andere Fachmedien sowie über den Dienst epd Südwest mobil zahlreiche Multiplikatoren und Entscheider in Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

Themen
Kirche
Soziales
Kultur
Recht
Vermischtes
Kirche +2 Start-ups
Wer das neue gemeinsame Domizil in der Ulmer Bahnhofstraße betritt, sieht die unterschiedlichen Unternehmenskulturen sofort: Hier der evangelische Wirtschafts- und Sozialpfarrer Albrecht Knoch, umgeben von vielen Regalen und Büchern. Dort die Büros der Start-up-… ...
Religionsunterricht Grundschule
Den Kirchen laufen die Mitglieder davon. Ganz anders ist der Zuspruch beim Religionsunterricht. «Die Wirklichkeit in den Schulen ist eine andere als die Kritik in den sozialen Medien», sagt der Theologe Andreas Obenauer dem Evangelischen Pressedienst (epd). Als… ...
Screenshot flyer
Früher war es selbstverständlich, in der Kirche zu sein. Menschen wurden nicht nach ihren Gründen gefragt, warum sie Mitglied einer evangelischen Landeskirche sind. Das ist heute anders, hat die evangelische Pfarrerin Regine Klusmann beobachtet. Als Dekanin des… ...
Vera Sompon
Die Landeskoordinierungsstelle für Frauen und Mädchen, die von Genitalverstümmelung beziehungsweise Beschneidung betroffen oder bedroht sind (FGM/C), hat seit ihrem Bestehen nach eigenen Angaben eine extrem hohe Nachfrage. «Seit Januar 2023 wurden etwa 400 Frauen… ...
Foto Helbling
Für oder gegen Arbeits-Migration - die Fronten in dieser Diskussion wirken verhärtet. Es gibt aber durchaus Raum für Kompromisse, wie zwei internationale Studien um den Mannheimer Soziologen Marc Helbling darlegen. «Unsere Forschung zeigt, dass es durchaus möglich… ...
Annette Noller
Nach Ansicht der Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werks Württemberg, Annette Noller, schließen sich eine Tätigkeit bei der Diakonie und eine Mitgliedschaft in der AfD inhaltlich aus. Wer die Ideologie der AfD vertrete, werde sich schwertun, die Arbeit der… ...
Buchcover
Auf der Homepage der Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatung Karlsruhe hat Lotte Paepcke (1910-2000) einen Ehrenplatz. Die Jüdin, die dank ihrer Mischehe den Holocaust überlebte, war in den 1950er Jahren die erste Beraterin der Einrichtung. Es war die Zeit der… ...
Leihkunstwerk
Was den Bundestagsabgeordneten recht ist, soll den Bürgerinnen und Bürgern billig sein: Zeitgenössische Kunst in den eigenen vier Wänden zu genießen. Artotheken verleihen für kleines Geld Originalgemälde, Lithografien, Fotografien und sogar Skulpturen. So lassen… ...
Eine Bibel
Die Deutsche Bibelgesellschaft hat im vergangenen Jahr rund 322.000 Bibelausgaben in unterschiedlichen Sprachen und Übersetzungen verbreitet. Das seien rund 48.000 Exemplare weniger gewesen als im Vorjahr, teilte die Bibelgesellschaft am 31. Januar in Stuttgart mit… ...
Bild Ausstellung
Wie lange Jahre wohlgelittene Freunde und Nachbarn zu Opfern von unbarmherziger Verfolgung werden, zeigt die neue Dauerausstellung «Jüdische Beziehungsgeschichten» des Hauses für Geschichte Baden-Württemberg. Das Beispiel für den gemeinsamen Weg von Juden und… ...
Blutabnahme
Heilpraktiker dürfen homöopathische Eigenbluttherapien nur ausnahmsweise und nur nach Offenlegung der vorgesehenen Behandlungsmethoden durchführen. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am 9. Februar veröffentlichten Beschluss entschieden und… ...
Logo ZDF
Im Prozess wegen eines gewalttätigen Angriffs auf ein ZDF-Kamerateam sind am 8. Januar in Berlin die vier Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung zu Freiheitsstrafen von jeweils zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Zudem müssen die Angeklagten… ...
Spritze
Die 2. Zivilkammer des Landgerichts Rottweil hat am 6. Dezember die Klage gegen einen deutschen Impfstoffhersteller abgewiesen. Der 58-jährige Kläger habe unter anderem aufgrund einer massiven Verschlechterung der Sehkraft auf dem rechten Auge infolge eines… ...
Igel
Wild wirkt er nun wirklich nicht, der gemeine Igel. Und doch wurde der Braunbrustigel (Erinaceus europaeus) zum «Wildtier des Jahres 2024» gekürt. «Der Igel ist genauso ein Wildtier wie Fuchs, Hase oder Reh», stellt Lea-Carina Mendel von der Deutschen Wildtier… ...
Buchcover
Manche Aufforderung wirkt erst durch Wiederholung. «Sie müssen ein Buch schreiben», war bei Heiko Bauder eine solche Aufforderung. Ein Therapeut und Berater sagte sie ihm - nicht als erster -, aber mit Nachdruck: «Das ist mein Ernst. Ich glaube, dass das vielen… ...
Blumenstrauß
Ob eine Mondschein-Wanderung, oder ein gemeinsamer Theaterbesuch: Überraschungen im Alltag können nach Ansicht des Psychologen Martin Schuster (Tübingen) einer Beziehung guttun. «Wenn ich gewohnte Muster durchbreche, dann kann das dazu beitragen, die Beziehung… ...
Mit mehr Homeoffice könnten in Deutschland bis zu 3,7 Millionen Tonnen klimaschädliche Treibhausgase eingespart werden. Das Ausmaß der Einsparung hänge aber von der Ausstattung des Heimarbeitsplatzes ab, teilte das Öko-Institut in Freiburg mit. Werde zu Hause ein… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.