epd Landesdienst Südwest

Startseite Südwest - Akkordeon

Der epd Landesdienst Südwest

Der epd-Landesdienst Südwest deckt die Berichterstattung aus Baden-Württemberg ab. Schwerpunkte sind die Landespolitik (insbesondere die Themen Soziales, Umwelt, Bildung und Integration), Nachrichten und Korrespondentenberichte aus den evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, dazu die Bereiche Diakonie und Ökumene. Die Redaktionsleitung sitzt in Stuttgart, weitere Redaktionsbüros befinden sich in Karlsruhe und in Forchtenberg (Hohenlohe). Ein Team von freien Korrespondenten unterstützt die Arbeit des Landesdienstes. Gemeinsam mit dem epd in Bayern betreibt der epd Südwest einen Nachrichtendesk in München, der die Berichterstattung für beide Landesdienste koordiniert.

epd Südwest mobil

Neben seiner Echtzeit-Berichterstattung bietet der epd-Landesdienst Südwest einen werktäglichen Newsletter-Dienst an. Das auch für Mobilgeräte optimierte Angebot erhält in kompakter Form die wichtigsten Meldungen des Tages – etwa für Entscheider im kirchlichen und diakonischen Bereich, für Politiker, Verbände, Ministerien oder auch einfach kirchennahe oder kirchlich interessierte und engagierte Menschen. Der Dienst epd Südwest mobil wird von Montag bis Freitag gegen 9.30 Uhr per Mail an alle Abonnenten verschickt und bietet dadurch die Möglichkeit, gut informiert in den Arbeitstag zu starten. Die Kosten für eine Einzellizenz liegen bei 78 Euro im Jahr – also bei 6,50 Euro pro Monat. Das Angebot kann vier Wochen lang kostenlos getestet werden.

Unsere Kunden

Der epd-Landesdienst Südwest richtet sich als Echtzeit-Nachrichtenagentur vor allen Dingen an die aktuellen Online-Medien, Rundfunkstationen und die Tages- sowie Wochenpresse. Weitere Bezieher sind die Kirchenpresse und andere Fachmedien sowie über den Dienst epd Südwest mobil zahlreiche Multiplikatoren und Entscheider in Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

Themen
Kirche
Soziales
Kultur
Recht
s:17:"Hans Diefenbacher";
Die öffentliche Diskussion um eine global resilienter und nachhaltiger gestaltete Wirtschaft und Gesellschaft ist nach Auffassung des Heidelberger Wirtschaftswissenschaftlers Professor Hans Diefenbacher dringend nötig. Der Beauftragte des Rates der Evangelischen… ...
s:59:""Fassungslos" über Verschwörungstheoretiker: Bischof July";
Am Wochenende haben viele Menschen in Baden-Württemberg gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert, alleine in Stuttgart sollen es 10.000 gewesen sein. Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, warnt im Gespräch mit dem… ...
s:62:"Gemeinsam Abschied nehmen ist in Corona-Zeiten kaum möglich. ";
Es ist eine Verordnung des baden-württembergischen Kultusministeriums, die es in sich hat: Seit 21. März dürfen Bestattungen nur noch unter freiem Himmel mit nicht mehr als zehn teilnehmenden Personen stattfinden - Pfarrer inklusive. Die Einschränkungen sollen… ...
s:32:"Bekommen Pflegende eine Prämie?";
Aus Anlass des Internationalen Tags der Pflege am 12. Mai haben unter anderem die kirchlichen Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas auf die Notwendigkeit einer Reform der Pflegepolitik hingewiesen. Die derzeitige Wertschätzung der Pflegeberufe in der Corona-Krise… ...
s:14:"Vater und Baby";
Auch wenn der Ehemann bei der Heirat wusste, dass ein noch ungeborenes Kind nicht von ihm stammt und er dennoch in die Vaterrolle schlüpfen will, kann die Mutter später die Vaterschaft anfechten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschieden. (AZ: XII… ...
s:29:"Diakonie-Chef Dieter Kaufmann";
Menschen am Rand der Gesellschaft werden durch die Corona-Krise noch stärker marginalisiert - das ist die Beobachtung des Vorstandsvorsitzenden der Diakonie Württemberg, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) kritisiert… ...
s:62:"Ppipis Pferd "Kleiner Onkel" bei einer Ausstellung in Speyer. ";
Das Mädchen mit den roten Zöpfen und den vielen Sommersprossen ist weltweit bekannt: Gemeinsam mit Äffchen und Pferd zieht die neunjährige Pippi Langstrumpf in die Villa Kunterbunt - ohne Mutter und Vater, aber mit einem Koffer voller Goldstücke. Erfunden wurde die… ...
s:54:"Tröstlicher Klang in der Corona-Krise: Kirchenglocken";
Der Karlsruher Theologe Wolfgang Vögele begrüßt die aktuellen Glocken-Läuteinitiativen im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Der Wissenschaftler verweist im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) jedoch auch auf sein seit mehreren Jahren geäußertes… ...
s:43:"Die Autorin Gudrun Pausewang ist gestorben.";
Die Schriftstellerin Gudrun Pausewang ("Die Wolke") ist tot. Sie sei eine der größten Autorinnen für Kinder und Jugendliche, ein Freigeist und eine Abenteurerin gewesen, teilte ihr Verlag Ravensburger am Freitag mit: "Ihre von Überzeugung und Engagement geprägten… ...
s:65:"Württembergs Bischof July taufte 2016 Flüchtlinge in Stuttgart.";
Der Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte im Migrationsdienst in Württemberg, Joachim Schlecht, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Umgang mit zum Christentum übergetretenen Asylbewerbern generell begrüßt. Es bringe mehr Klarheit auch in… ...
s:55:"Krankheiten eingeredet und in den Rollstuhl gewzungen. ";
Eine Mutter, die ihren Kindern Krankheiten eingeredet und so Gelder der Krankenkassen erschlichen hat, muss für acht Jahre ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Revision der Frau aus Schleswig-Holstein zurückgewiesen und das Urteil des… ...
s:35:"Bundesverfassungsgericht Karlsruhe ";
Ein behördliches Versammlungsverbot wegen der bestehenden Corona-Pandemie kann grundsätzlich erst einmal nur vor Verwaltungsgerichten geprüft werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem Beschluss klargestellt und den Antrag auf einstweilige… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.