epd Landesdienst Südwest

Startseite Südwest - Akkordeon

Der epd Landesdienst Südwest

Der epd-Landesdienst Südwest deckt die Berichterstattung aus Baden-Württemberg ab. Schwerpunkte sind die Landespolitik (insbesondere die Themen Soziales, Umwelt, Bildung und Integration), Nachrichten und Korrespondentenberichte aus den evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, dazu die Bereiche Diakonie und Ökumene. Die Redaktionsleitung sitzt in Stuttgart, weitere Redaktionsbüros befinden sich in Karlsruhe und in Forchtenberg (Hohenlohe). Ein Team von freien Korrespondenten unterstützt die Arbeit des Landesdienstes. Gemeinsam mit dem epd in Bayern betreibt der epd Südwest einen Nachrichtendesk in München, der die Berichterstattung für beide Landesdienste koordiniert.

epd Südwest mobil

Neben seiner Echtzeit-Berichterstattung bietet der epd-Landesdienst Südwest einen werktäglichen Newsletter-Dienst an. Das auch für Mobilgeräte optimierte Angebot erhält in kompakter Form die wichtigsten Meldungen des Tages – etwa für Entscheider im kirchlichen und diakonischen Bereich, für Politiker, Verbände, Ministerien oder auch einfach kirchennahe oder kirchlich interessierte und engagierte Menschen. Der Dienst epd Südwest mobil wird von Montag bis Freitag gegen 9.30 Uhr per Mail an alle Abonnenten verschickt und bietet dadurch die Möglichkeit, gut informiert in den Arbeitstag zu starten. Die Kosten für eine Einzellizenz liegen bei 78 Euro im Jahr – also bei 6,50 Euro pro Monat. Das Angebot kann vier Wochen lang kostenlos getestet werden.

Unsere Kunden

Der epd-Landesdienst Südwest richtet sich als Echtzeit-Nachrichtenagentur vor allen Dingen an die aktuellen Online-Medien, Rundfunkstationen und die Tages- sowie Wochenpresse. Weitere Bezieher sind die Kirchenpresse und andere Fachmedien sowie über den Dienst epd Südwest mobil zahlreiche Multiplikatoren und Entscheider in Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

Themen
Kirche
Soziales
Kultur
Recht
s:60:"Auch nach dem 65. Geburtstag noch im Amt: Landesbischof July";
Traugottesdienste für gleichgeschlechtliche Paare - mit diesem Thema musste sich der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, seit seinem Amtsantritt vor 14 Jahren vielfach beschäftigen. Als ehemaliger Vizepräsident des Lutherischen… ...
Christoph Blumhardt
Er war evangelischer Pfarrer, trat zum Ärger seiner Kirche in die SPD ein und wurde Landtagsabgeordneter in Württemberg. Am 2. August vor 100 Jahren starb Christoph Blumhardt (1842 - 1919). In einer an diesem Dienstag (2.7.) erscheinenden Biografie weist Jörg Hübner… ...
Maimouna Obot
Zuerst konnte Maimouna Obot es kaum glauben: "Hexenverfolgung - so was gibt es noch heute?" Durch eine BBC-Fernsehreportage erfuhr sie, dass in Nigeria Kinder als "Hexen" gebrandmarkt werden und bei brutalen Exorzismen oft auch zu Tode kommen. Um dem auf den Grund… ...
s:52:"Jeder Zweite im Südwesten verdient sein Geld selbst";
Fast jeder Zweite (48 Prozent) in Baden-Württemberg bestreitet seinen Lebensunterhalt überwiegend mit eigener Arbeit. Damit liegt das Land leicht über dem Bundesschnitt von rund 47 Prozent. Ein erheblicher Anteil der baden-württembergischen Bürger lebt von den… ...
Diakoneo
Am 1. Juli geht der neue Diakonie-Riese Diakoneo als Zusammenschluss der beiden Diakoniewerke Neuendettelsau und Schwäbisch Hall offiziell an den Start. Bisher waren viele Details der Fusion noch unklar oder unbekannt - nur, dass sie zur Jahresmitte stattfinden wird… ...
s:18:"Franz Müntefering";
Der Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft Senioren-Organisationen in Deutschland (BAGSO), Ex-Bundesminister Franz Müntefering (SPD), wünscht sich internationale Tribunale gegen Menschen, die ökologische und soziale Verbrechen begangen haben. Bislang ende die… ...
s:49:"Auch in Deutschland helfen Hunde in der Therapie.";
Affen als Haushaltshilfen, Hunde als Archäologen oder Riesenratten als Labormitarbeiter - auch zahlreiche Tiere haben ein Berufsleben. Der Karlsruher Bestseller-Autor Mario Ludwig stellt in seinem am 1. Juli erschienenen Buch "Tierische Jobs. Verblüffende… ...
s:36:"Literaturarchiv in Marbach am Neckar";
Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach muss dringend erweitert werden. "Die Bibliothek ist Ende des Jahres voll, das Archiv Mitte des nächsten," sagte die neue Direktorin des Archivs, Sandra Richter, laut einer Mitteilung der "Stuttgarter Zeitung". Jährlich wachse… ...
s:52:"In Magedeburg war die Wiedmann-Bibel 2017 zu sehen. ";
Die Stuttgarter Wiedmann Bibel wird in den USA erstmals komplett und an einem Stück gezeigt. Das Faksimilie des als "längste Bibel der Welt" bekannte Werk des Malers Willy Wiedmann (1929-2013) im Leporello-Format werde in Washington am 1. Juni entlang des Lincoln… ...
s:65:"Für die Fahrt zur Schule müssen weiterhin die Eltern bezahlen. ";
Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg sieht keinen rechtlich begründbaren Anspruch auf kostenfreie Schülerbeförderung. Weder aus dem nationalen Verfassungsrecht noch aus dem Internationalen Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte oder… ...
s:47:"Wie lassen sich Prostituierte besser schützen?";
"Gesetz zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen" heißt es bereits im Titel des sogenannten Prostituiertenschutzgesetzes, kurz ProstSchG genannt. Ob die Schutzbedürftigen tatsächlich durch das Gesetz erreicht und geschützt werden, sehen Beratungsstellen… ...
Muhterem Aras
Die baden-württembergische Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) wünscht sich mehr Wertschätzung für das Grundgesetz. Das Grundgesetz könne Heimat bieten, sagte die Politikerin alevitischen Glaubens bei einer Veranstaltung des evangelischen Monatsmagazins "… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.