epd Fachdienst Sozial

Startseite sozial - Akkordeon

Fachdienst für die Sozialbranche

epd sozial ist der wöchentliche Branchendienst für einen der bedeutendsten Wachstumsmärkte der Zukunft. epd-Redakteure und Fachautoren berichten über die Themen Gesundheit, Pflege und Behinderung; Kinder, Jugend und Senioren; Familie und Migration sowie Armut und Arbeit.

Schnell und gut informiert

epd sozial und epd sozial aktuell beleuchten aktuelle Entwicklungen und langfristige Trends in Sozialwirtschaft, -recht und -politik. Die Publikation ist außerdem eine Plattform für Meinungen und Debatten.

Für Verantwortliche in Diakonie und Kirche, Unternehmen und Politik bietet epd sozial einen Überblick über die Neuigkeiten der Branche und zugleich wichtigen Informationsvorsprung für Handelnde vor Ort. Der Branchendienst präsentiert erfolgreiche Unternehmensmodelle, Fallbeispiele und in einem umfangreichen Rechtsteil Gerichtsentscheidungen mit Relevanz für die Sozialbranche.

Modernes Digitalprodukt

Der umfassende wöchentliche Branchendienst erscheint immer freitags. Die Kunden erhalten eine Mail, über die sie bequem die einzelnen Artikel anklicken können. epd sozial passt sich in seiner Darstellung dem Endgerät an und kann auf dem Desktop ebenso gelesen werden wie auf Tablet oder Smartphone.

Zusätzlich zum Wochenprodukt erscheint an jedem Werktag nachmittags der tägliche Newsletter epd sozial aktuell mit den wichtigsten Nachrichten aus Politik und Branche vom Tage.

epd sozial kostet jährlich 288 Euro.

Themen
Politik
Branche
Recht
Köpfe
s:45:"Die Frau an Wielers Seite: Bernadette Zwiener";
Die Pandemie mit Gesten und Gebärden erklärt - Bernadette Zwiener übersetzt Informationen zur Corona-Krise simultan während der wichtigsten deutschen Pressekonferenzen zu dem Thema. Wenn der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler,… ...
s:21:"Gesperrter Spielplatz";
Viele Büro-Angestellte mit Kindern, die wegen der Corona-Pandemie im Homeoffice arbeiten, sind nun auch als Pädagogen gefordert. Der Familienalltag dürfte allerdings für Kleinverdiener mit Kurzarbeit in einer engen Mietswohnung härter sein.Die… ...
s:80:"Raus aus der Jobvermittlung: Bayern geht neue Wege bei Langzeitarbeitslosigkeit.";
Bayern geht neue Wege bei der Integration von Langzeitarbeitslosen. Ein Pilotprojekt erforscht, ob es Erfolg verspricht, wenn Sozialarbeiter die neuen Mitarbeiter im Betrieb anfangs begleiten.Bundesweit beklagt die deutsche Industrie einen… ...
s:13:"Silvia Breyer";
In der Corona-Krise haben Unternehmen bereits für Hunderttausende Beschäftigte Kurzarbeitergeld beantragt. Auch die Sozialbranche wird nach Einschätzung der Bochumer Personalberaterin Silvia Breyer die Unterstützung durch die Arbeitsämter brauchen.… ...
s:17:"Ekkehard Thiesler";
Der Vorstandsvorsitzende der Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank), Ekkehard Thiesler, fordert einen Rettungsschirm für die gesamte Sozialwirtschaft. In einer Reihe diakonischer Bereiche seien die Folgen der Corona-Krise existenzbedrohend, da diese Einrichtungen… ...
s:16:"Christoph Stolte";
Mit dem millionenschweren Hilfspaket der Bundesregierung in der Corona-Krise besteht nach Auffassung der Diakonie Mitteldeutschland die Chance, dass keine Sozialeinrichtung in der kommenden Zeit in Insolvenz gehen muss. Für den Diakonievorsitzenden, Christoph Stolte… ...
s:40:"Ein Diabetiker misst seinen Glukosewert.";
Diabetiker können in besonders schweren Fällen in einen Grad der Behinderung (GdB) von 50 eingestuft werden. Vor dem Landessozialgericht Schleswig hatte nun ein Kläger Erfolg, der sich durch die Krankheit in seiner Lebensführung erheblich beeinträchtigt sah.… ...
s:70:"Im Bundesarbeitsgericht finden derzeit fast keine Verhandlungen statt.";
Es ist schwieriger geworden, in Zeiten der Corona-Krise seine Rechte durchzusetzen. Bundesweit heben Gerichte ihre Termine für mündliche Verhandlungen auf.Egal ob es sich um das Bundesarbeitsgericht, das Bundessozialgericht oder etwa das… ...
s:38:"Blinde lesen Bücher in Brailleschrift";
Führt eine fortgeschrittene Demenzerkrankung zu Verarbeitungsstörungen von visuellen Reizen und damit dazu, dass Maßnahmen zum Ausgleich der Blindheit nichts bringen, muss kein Blindengeld gezahlt werden, entschied das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in München… ...
s:17:"Christian Ceconi ";
Von Toronto in Kanada nach Berlin: Pastor Christian Ceconi hat seinen Dienst bei der Evangelischen Martin Luther Kirche in Toronto beendet und am 1. April sein Amt als neuer Theologischer Vorstand der Berliner Stadtmission angetreten. Pastor… ...
s:87:"Scheidender Geschäftsführer Matthias Müller (li.) und sein Nachfolger Jan Hindrichs ";
Jan Hindrichs leitet künftig die Caritas Herten. Er folgt am 1. Juni auf Matthias Müller, der sich nach 30 Jahren an der Spitze des katholischen Sozialunternehmens in den Ruhestand verabschiedet.Jan Hindrichs kehrt als Geschäftsführer zur… ...
s:15:"Yasmin Alinaghi";
Yasmin Alinaghi hat den Vorsitz der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen übernommen. Sie ist Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Hessen mit Sitz in Frankfurt am Main.Alinaghi löst turnusmäßig den Landesgeschäftsführer… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.