epd Landesdienst Nord

Startseite Nord - Akkordeon

epd-Nord aktuell

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel, Schwerin und Greifswald.

Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur. Aktuell verbreitetet werden jährlich mehr als 3.000 Meldungen, Berichte, Hintergründe und Feature.

epd-Nord Nachrichtenspiegel

Einmal in der Woche werden die jeweils aktuellen epd-Nord-Meldungen zu einem Nachrichtenspiegel zusammengestellt, der zwischen 30 und 40 Seiten umfasst und als pdf per E-Mail verschickt wird. Das Abonnement kostet monatlich 7,74 Euro (inkl. MwSt.).

Themen
Kirche
Soziales
Umwelt
Kultur
s:107:"Die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs wird während der Travemünder Woche predigen (Symbolfoto von 2015).";
Unter dem Motto "Blick frei! Auf den Hafen und auf die Welt der Seeleute" feiert die Deutsche Seemannsmission am Sonntag (21. Juli) in Lübeck-Travemünde den diesjährigen "Sea Sunday". Der maritime Gottesdienst im Rahmen der Travemünder Woche beginnt um 11 Uhr im… ...
s:66:"Nordkirche: Landesbischoefin Kuehnbaum-Schmidt ins Amt eingefuehrt";
In einem Festgottesdienst im Schweriner Dom ist am Pfingstmontag Kristina Kühnbaum-Schmidt (54) in ihr Amt als neue Landesbischöfin der evangelischen Nordkirche eingeführt worden. Anschließend gab es auf dem Marktplatz eine Open-Air-Abendmahlsfeier und eine… ...
s:69:"Neuer Generalsekretaer der Deutschen Seemannsmission wird eingefuehrt";
Der neue Generalsekretär der Deutschen Seemannsmission (DSM), Pfarrer Christoph Ernst (54), wird im Juni in sein Amt eingeführt. Zu dem evangelischen Werk gehören 32 Stationen im In- und Ausland, ihre Zentrale ist in Bremen. Die Einführung ist laut DSM-Präsidentin… ...
s:41:"Auch Männer werden Opfer von Missbrauch.";
Männer, die in ihrer Jugend sexuell missbraucht wurden, finden in Hamburg ein neues Hilfsangebot. Der Verein basis & woge in St. Georg bietet künftig eine kostenlose und anonyme Beratung an, wie der Verein ankündigte. Bislang habe es in Hamburg kein adäquates… ...
Die Bevölkerungszahl in Ostdeutschland ist heute so niedrig wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das geht aus einer Studie der Dresdner Niederlassung des Münchner ifo Instituts für Wirtschaftsforschung hervor. Zugleich lebten heute so viele Menschen auf dem Gebiet… ...
Mehr als jedes dritte neugeborene Mädchen (37 Prozent) wird einer Studie zufolge seinen 100. Geburtstag erleben. Laut den Berechnungen des Rostocker Max-Planck-Instituts für demografische Forschung liegt die durchschnittliche Lebenserwartung von 2017 geborenen… ...
s:91:"Glasflaschen, Stoffnetze und Papiertüten: Die Jugend des Nabu will auf Plastik verzichten.";
Die Jugendorganisation des Naturschutzbundes (Naju) Hamburg plant eine Mitmach-Aktion, um Plastik zu vermeiden. Bei der "Zero Waste Challenge" sollen die Teilnehmer versuchen, so wenig Plastikmüll wie möglich zu produzieren, teilte die Naju mit. Teilnehmen können… ...
Rund 300 Menschen haben nach Polizeiangaben am 13. Juli in Kiel friedlich gegen Kreuzfahrttourismus protestiert. "Kreuzfahrten heizen die Klimakrise an, sie sind Teil eines globalen Problems. Sie lassen sich nicht mit dem Klimanotstand, den die Stadt ausgerufen hat… ...
s:39:"Sommerurlaub am Wattenmeer bei Cuxhaven";
Naturschützer sorgen sich um den Fortbestand des Ökosystems Wattenmeer. Steigende Meeresspiegel könnten großflächige Wattgebiete schon in wenigen Jahrzehnten mitsamt ihrer Tier- und Pflanzenwelt für immer verschwinden lassen, sagte Harald Förster, Geschäftsführer… ...
Die Dorfkirche in Ranzin bei Greifswald erhält von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) 15.000 Euro aus dem Dorfkirchen-Notsicherungsprogramm. Das Geld werde für die Restaurierung von Außenmauerwerk und Dach gebraucht, teilte die DSD mit. Die aus dem 13.… ...
s:69:"Eröffnung der 45. Spendenaktion  von "Brot für die Welt" in Hamburg";
Der ehemalige "Tagesschau"-Sprecher Wilhelm Wieben ist tot. Er starb am 13. Juni im Alter von 84 Jahren in Hamburg, wie der NDR mitteilte. Die ARD bezeichnete Wieben als "eines der prägenden Gesichter" der Nachrichtensendung. "Wilhelm Wieben gehörte zu den prägenden… ...
s:13:"Günter Grass";
Gut vier Jahre nach dem Tod von Günter Grass (1927-2015) hat der Göttinger Steidl Verlag einen Band mit frühen Erzählungen des Lübecker Literatur-Nobelpreisträgers veröffentlicht. Es handele sich um Geschichten, die Grass 1968 unter dem Pseudonym "Artur Knoff"… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.