epd Landesdienst Nord

Startseite Nord - Akkordeon

epd-Nord aktuell

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel, Schwerin und Greifswald.

Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur. Aktuell verbreitetet werden jährlich mehr als 3.000 Meldungen, Berichte, Hintergründe und Feature.

epd-Nord Nachrichtenspiegel

Einmal in der Woche werden die jeweils aktuellen epd-Nord-Meldungen zu einem Nachrichtenspiegel zusammengestellt, der zwischen 30 und 40 Seiten umfasst und als pdf per E-Mail verschickt wird. Das Abonnement kostet monatlich 7,74 Euro (inkl. MwSt.).

Themen
Kirche
Soziales
Umwelt
Kultur
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat unter dem Namen "yeet" ein Netzwerk von Influencern gestartet, um bei jungen Menschen Interesse an Themen rund um den christlichen Glauben zu wecken. Beteiligt ist auch Pastorin Josephine Teske aus Büdelsdorf (bei… ...
Im kommenden Mai startet der Michel die Umgestaltung des Kirchplatzes mit dem Umbau des neuen Besucherzentrums. Es ist das zentrale Projekt des "Masterplans 2025", wie Hauptpastor Alexander Röder mitteilte. Künftig sollen hier alle Besucheranfragen abgewickelt… ...
Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein hat dem von der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) initiierten Bündnis "United4Rescue" zum Erwerb des künftigen Rettungsschiffes "Poseidon" gratuliert. Die Zivilgesellschaft mache mit diesem Bündnis "menschenrechtliche Nägel… ...
Schleswig-Holstein will 25 bis 30 geflüchtete Kinder und Jugendliche aufnehmen, die derzeit auf der griechischen Insel Lesbos untergebracht sind. Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) habe Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in einem Schreiben den Wunsch der… ...
Der Hamburger Schutzbrief gegen Weibliche Genitalverstümmelung liegt jetzt in insgesamt 13 Sprachen vor. Neben Deutsch, Englisch und Französisch steht er auch auf Arabisch, Russisch, Portugiesisch, Tigrinisch, Somali, Kurmanci, Zasaki, Amharisch sowie Farsi und Dari… ...
Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat am 5. Februar eine neue Broschüre für medizinische Fachkräfte im Umgang mit Gewaltopfern vorgestellt. Der neue Leitfaden "Gesundheitliche Versorgung erwachsener Betroffener von häuslicher und… ...
"Gesundheit" ist in den sozialen Medien 2020 auf Rang 1 des deutschen Werte-Index geklettert, gefolgt von "Familie" und "Erfolg". Der Wert "Natur" ist dagegen seit 2018 von Rang 1 auf Rang 7 gefallen. Die Natur habe ihren Wert als Ursprüngliches und Schönes verloren… ...
Der Hamburger Senat will am Oberlauf der Alster ein neues Naturschutzgebiet ausweisen. In dem nur 31 Hektar großen Naturschutzgebiet Diekbek in Duvenstedt würden unter anderem Fischotter und Eisvogel leben, teilte die Umweltbehörde an. Das Gebiet mit Waldstücken,… ...
FDP-Vize Wolfgang Kubicki will sein Leben nicht ändern, um das Klima zu schützen. Zu glauben, "dass Askese uns weiterbringt, ist ein Fehler", sagte der 67-Jährige dem "Kölner Stadt-Anzeiger". "Wir werden den Klimawandel nicht durch persönlichen Verzicht in den Griff… ...
Die Begegnung zwischen europäischen Forschungsreisenden und Ureinwohnern der pazifischen Inseln ist Thema einer neuen Ausstellung im Hamburger Museum am Rothenbaum (MARKK). Das Kernstück bildet eine großformatige Video-Installation der neuseeländischen Maori-… ...
Die Hamburger Kunsthalle widmet sich in ihrer neuen Ausstellung dem Thema Verlust und Trauer. Bis zum 14. Juni präsentieren 28 zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus 15 Ländern Videos, Bilder, Klanginstallationen, Skulpturen, Fotos und Dia-Shows. Bilder über… ...
Der Hamburger Verein "Rap for Refugees" und seine Initiatoren Ata Anat und Jan Holler sind am 4. Februar in Hamburg mit dem Helmut-Frenz-Preis 2020 ausgezeichnet worden. Der mit 3.000 Euro dotierte Preis wird seit 2014 alle zwei Jahre an Menschen und Organisationen… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.