epd Landesdienst Nord

Startseite Nord - Akkordeon

epd-Nord aktuell

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel, Schwerin und Greifswald.

Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur. Aktuell verbreitetet werden jährlich mehr als 3.000 Meldungen, Berichte, Hintergründe und Feature.

epd-Nord Nachrichtenspiegel

Einmal in der Woche werden die jeweils aktuellen epd-Nord-Meldungen zu einem Nachrichtenspiegel zusammengestellt, der zwischen 30 und 40 Seiten umfasst und als pdf per E-Mail verschickt wird. Das Abonnement kostet monatlich 7,74 Euro (inkl. MwSt.).

Themen
Kirche
Soziales
Umwelt
Kultur
Landesbischof Gerhard Ulrich
Wenn Gerhard Ulrich einen Raum betritt, ist ihm die Aufmerksamkeit aller Anwesenden gewiss. Das liegt nicht nur an seinem hohen Amt als Landesbischof der Nordkirche, sondern an der Art seiner Präsenz: Er kommt gut rüber. Er ist offenherzig, strahlend und zugewandt.… ...
Die dringend sanierungsbedürftige Kirche im vorpommerschen Wusterhusen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) erhält 300.000 Euro aus dem MV-Strategiefonds. Der Zuwendungsbescheid wurde der evangelischen Kirchengemeinde Lubmin-Wusterhusen am 25. Februar von der auch für… ...
Die "Kirche der Stille" in Hamburg-Altona feiert mit einer Jubiläumswoche ihr zehnjähriges Bestehen. Vom 25. Februar bis 3. März können Gäste die zahlreichen Angebote ausprobieren: Handauflegen, Herzensgebet, Kontemplation, Zen, Sufi-Meditation und "Soul Motion".… ...
s:65:"Das Krisentelefon wird von 17 bis 8 Uhr besetzt sein (Symbolbild)";
Um die Versorgung psychisch kranker Menschen zu verbessert, will die Stadt Hamburg in diesem Jahr ein Krisentelefon einrichten. Dort soll diese Zielgruppe in akuten Notsituationen schnelle Hilfe vermitteln, wie die Gesundheitsbehörde mitteilte. Außerdem soll es… ...
Mit einem bunten Festival geht die Hamburger Uni-Klinik Eppendorf (UKE) neue Wege bei der Weiterbildung in der Pflege. Am 21. März findet ab 9 Uhr auf dem UKE-Campus das erste Hamburger Pflegefestival statt, wie das UKE mitteilte. Neben Vorträgen, Führungen und… ...
Die Caritas will mit ihrem Kleinbus-Projekt "Rat auf Rädern" jetzt durch den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte touren, um Hilfe zu den weit verzweigt lebenden Menschen zu bringen. Weihbischof Horst Eberlein (Hamburg) habe den Beratungsbus am Dreikönigstag (6.… ...
s:37:"Europaeischer Aal (Anguilla anguilla)";
Die seit Jahren in der Schlei ausgesetzten jungen Aale sind offenbar zu einem großen Teil mit einem gefährlichen Herpesvirus infiziert. Dies gehe aus einer bereits 2017 veröffentlichten Studie von Fischforschern der Uni Hamburg hervor, teilte der Naturschutzbund (… ...
Der schleswig-holsteinische Tierschutzbeirat ruft Landeigentümer dazu auf, nicht mehr genutzte Drahtzäune auf Wiesen und Weiden zu entfernen. "Bei Wild- und Haustieren verursacht der tückische Draht immer wieder schwerste Verletzungen", teilte der Tierschutzbeirat… ...
Mehrere Tausend Schüler haben sich am Freitagmorgen (1. März) in Hamburg zum Schulstreik "Fridays for Future" versammelt. Die Veranstalter sprachen von 10.000 Teilnehmern, die Polizei von knapp 4.000. Mobilisiert hatte diese stolze Zahl die 16-jährige Greta Thunberg… ...
Mit neuem Konzept geht im kommenden Jahr die Stormarner Künstlermesse an den Start: Die bisherige "Stormart" heißt ab jetzt "KunstWerk" und wandert nicht mehr durch den Landkreis. Fester Veranstaltungsort werde die Stormarnhalle in Bad Oldesloe, teilte der… ...
Holz in all seinen Facetten zeigt das Hamburger Museum der Arbeit seit Mittwoch (13. März) in der Ausstellung "Holz bewegt". Zum sechsten Mal präsentiert das Museum darin die Ergebnisse des Norddeutschen Nachwuchswettbewerbs. Zu sehen sind bis zum 13. Mai 50… ...
In den Hamburger Kammerspielen ist am 6. März der mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Waldorf-Dramapreis vergeben worden. Der erste Preis mit 13.000 Euro ging an Ulrike Müller für ihr Stück "Prinzip Arche", wie der Bund der Waldorfschulen mitteilte. 7.000 Euro… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.