epd Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Startseite Niedersachsen-Bremen - Akkordeon

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen versorgt seine Bezieher in der vielfältigsten Kirchenlandschaft Deutschlands mit Nachrichten aus Niedersachsen und Bremen. Jährlich werden etwa 7.500 Meldungen, Reportagen, Hintergründe und Features zu den Themen Kirche, Theologie und Ökumene sowie Ethik, Soziales, Menschenrechte, Entwicklung, Umwelt, Kultur und Medien verbreitet – außerdem Fotos. Mehr als 90 Prozent der Tageszeitungen und die elektronischen Medien im Verbreitungsgebiet gehören zu den Kunden.

Regionen

Hannover ist die Zentrale des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen. Von hier werden am Newsdesk alle Abläufe gesteuert. Die Berichterstattung aus der Region reicht vom Landtag über die Evangelische Akademie Loccum bis zu Deutschlands zweitkleinster Landeskirche, Schaumburg-Lippe.

In Braunschweig sind mehrere Forschungsinstitute des Bundes zu Hause und mit der Domsingschule die größte kirchenmusikalische Einrichtung bundesweit. Auch die Konflikte um den Schacht Konrad in Salzgitter und die Asse II bei Wolfenbüttel sowie der Harz und die Universitätsstadt Göttingen gehören zum Themenspektrum Südniedersachsens.

Schifffahrt, Windkraft, Ökologie, Tourismus, Armut und Reichtum sowie kulturelle Themen: Das sind Schwerpunkte der Redaktion Bremen, die aus dem Elbe-Weser-Dreieck bis zur Nordseeküste berichtet.

Lüneburg ist ein Zentrum zwischen dem Speckgürtel Hamburgs, dem Wendland und der Südheide. Zu den Besonderheiten zählen Klöster, in denen bis heute evangelische Frauen leben, die Hermannsburger Mission, die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen und Gorleben mit seinem Atomkonflikt.

Die Region von den ostfriesischen Inseln bis in die Universitätsstadt Oldenburg bietet eine reiche Orgellandschaft, riesige Offshore-Windanlagen oder das Ökosystem des Wattenmeeres.

In Osnabrück haben das Kinderhilfswerk terre des hommes und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ihren Sitz. Die Region reicht von der holländischen Grenze bis zur Weser.

Produkte

Eine Zusammenstellung aller epd-Meldungen des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen erscheint drei Mal wöchentlich als Newsletter. Die epd-Nachrichten umfassen aktuelle Meldungen zu den Themen Kirche, Gesellschaft, Soziales, Umwelt und Kultur.
Sie erhalten die epd-Nachrichten Online (als PDF-Datei). Der E-Mail-Versand der Online-Ausgabe erfolgt bis spätestens 16 Uhr. Ein Probeexemplar zum Download finden Sie hier.

Das Monatsabonnement kostet 15 €.

Agenturnutzung: Wenn Sie die Beiträge des epd-Landesdienstes zur Veröffentlichung nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an hannover@epd.de oder Telefon 0511 1241-701.

Themen
Kirche
Soziales
Ethik
Umwelt
Kultur
s:219:"Der hannoversche Pastor Axel Kawalla wird der erste Beauftragte für queere Seelsorge in der hannoverschen Landeskirche. Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt bereichere die Kirche, sagte Kawalla, (Foto vom 20.07.2018) ";
Der hannoversche Pastor Axel Kawalla wird der erste Beauftragte für queere Seelsorge in der hannoverschen Landeskirche. Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt bereichere die Kirche, sagte Kawalla, der derzeit landeskirchlicher Beauftragter für HIV- und Aids-Seelsorge… ...
s:218:"Die christlichen Kirchen in Delmenhorst wollen im Kampf gegen die Corona-Pandemie in der Stadt weiterhin mit gutem
Beispiel vorangehen und auch am 25.10.2020 keine Präsenz-Gottesdienste feiern. (Foto vom 04.05.2020).";
Die christlichen Kirchen in Delmenhorst wollen im Kampf gegen die Corona-Pandemie in der Stadt weiterhin mit gutem Beispiel vorangehen und auch am kommenden Sonntag keine Präsenz-Gottesdienste feiern. Das habe die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)… ...
s:196:"Der Rechtsstreit um das «Reformationsfenster», das Altbundeskanzler Gerhard Schröder (76, SPD) der Marktkirche in
Hannover stiften will, geht in die entscheidende Phase. (Foto vom 27.04.2018).";
Der Rechtsstreit um das "Reformationsfenster", das Altbundeskanzler Gerhard Schröder (76, SPD) der Marktkirche in Hannover stiften will, geht in die entscheidende Phase. Das Landgericht Hannover hat für den 21. Oktober einen Ortstermin in der mittelalterlichen… ...
s:159:"Das Oldenburger Kältebus-Team der Johanniter gehört zu den Finalisten beim Förderpreis «Helfende Hand» des Bundesinnenministeriums. (Foto vom 20.01.2015).";
Das Oldenburger Kältebus-Team der Johanniter gehört zu den Finalisten beim Förderpreis "Helfende Hand" des Bundesinnenministeriums. Es zählt zu den fünf Teilnehmern, die sich in der Kategorie "Unterstützung des Ehrenamtes" Hoffnung auf die Auszeichnung machen kann,… ...
s:210:"Mit zwei Beschlüssen hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen vor dem Hintergrund der Corona-Krise
Rechtsstreitigkeiten zwischen Hartz-IV-Empfängern und Jobcentern entschieden. (Foto vom 26.09.2010).";
Mit zwei Beschlüssen hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen vor dem Hintergrund der Corona-Krise Rechtsstreitigkeiten zwischen Hartz-IV-Empfängern und Jobcentern entschieden. Nach den am Montag bekanntgemachten Urteilen gilt zwar derzeit ein erweiterter… ...
s:170:"Diakonie und Caritas haben gegen die Beendigung eines Modellprojektes zur Unterbringung obdachsloser Menschen durch die Stadt Hannover protestiert. (Foto vom 08.02.2018).";
Diakonie und Caritas haben gegen die Beendigung eines Modellprojektes zur Unterbringung obdachsloser Menschen durch die Stadt Hannover protestiert. Den Wohnungslosen werde dadurch ein wichtiger Schutzraum vor Kälte und Ansteckung genommen, erklärten die beiden… ...
s:139:"Die Kriegsgräberstätte im Einbecker Ortsteil Salzderhelden wird um eine Geschichts- und Erinnerungstafel ergänzt. (Foto vom 22.08.2013).";
Die Kriegsgräberstätte im Einbecker Ortsteil Salzderhelden wird um eine Geschichts- und Erinnerungstafel ergänzt. Schülerinnen und Schüler der Einbecker Löns-Realschule haben die Tafel in einem Unterrichtsprojekt erstellt, wie der Volksbund Deutsche… ...
s:156:"Das wegen Missbrauchs verurteilte Pädagogen-Ehepaar aus Gifhorn hat Revision gegen das Urteil des Landgerichts Hildesheim beantragt. (Foto vom 05.10.2020).";
Das wegen Missbrauchs verurteilte Pädagogen-Ehepaar aus Gifhorn hat Revision gegen das Urteil des Landgerichts Hildesheim beantragt. Mit einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs sei frühestens im Februar 2021 zu rechnen, sagte Gerichtssprecher Steffen Kumme am… ...
s:184:"Spezialisierte Brandermittler der Polizei haben nach einem Brand in einem Restaurant im alten Bahnhof von Ganderkesee bei Oldenburg rechtsextreme Symbole gefunden. (Foto vom 12.12.14).";
Spezialisierte Brandermittler der Polizei haben nach einem Brand in einem Restaurant im alten Bahnhof von Ganderkesee bei Oldenburg rechtsextreme Symbole gefunden. Details dürften aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht veröffentlicht werden, sagte ein… ...
s:96:"In Niedersachsen ist erneut ein Wolf bei einem Verkehrsunfall getötet worden. (Foto undatiert).";
In Niedersachsen ist erneut ein Wolf bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Das Tier sei am Montagmorgen auf der Bundesstraße 51 bei Barnstorf (Kreis Diepholz) mit einem Wagen kollidiert und gegen ein entgegenkommendes Auto geschleudert worden, teilte die Polizei… ...
s:118:"In Niedersachsen und Bremen haben in diesem Jahr so viele Storchenpaare wie nie zuvor genistet. (Foto vom 11.03.2017).";
In Niedersachsen und Bremen haben in diesem Jahr so viele Storchenpaare wie nie zuvor genistet. Die Storchenbetreuer des Naturschutzbundes Nabu zählten im beiden Bundesländern 1.306 niedergelassene Weißstorchpaare, wie der Nabu am Mittwoch in Hannover mitteilte.… ...
s:188:"Der Presse Club Hannover hat am 20.10.2020 im niedersächsischen Landtag dem Journalisten und Ehrenpräsidenten des Clubs, Rolf Zick, den Leibniz-Ring Hannover verliehen. (Foto undatiert).";
Der Presse Club Hannover hat am Dienstagabend im niedersächsischen Landtag dem Journalisten und Ehrenpräsidenten des Clubs, Rolf Zick, den Leibniz-Ring Hannover verliehen. Mit Zick sei eine Persönlichkeit geehrt worden, die nach dem 1. Weltkrieg geboren, vom 2.… ...
s:224:"30 Jahre nach der Wiedervereinigung ist die Journalistin Beatrix Flatt die ehemalige innerdeutsche Grenze entlang- gewandert und hat ein Buch über ihre dortigen Erlebnisse und Begegnungen geschrieben. (Foto vom 05.06.2013).";
30 Jahre nach der Wiedervereinigung ist die Helmstedter Journalistin Beatrix Flatt die ehemalige innerdeutsche Grenze entlanggewandert und hat ein Buch über ihre dortigen Erlebnisse und Begegnungen geschrieben. Der Band "Grenzenlos. Begegnungen am Grünen Band" ist… ...
s:144:"Mit zehn Millionen Euro will das Land Niedersachsen Künstler und Kulturhäuser während der Corona-Pandemie unterstützen. (Foto vom 15.07.16).";
Mit zehn Millionen Euro will das Land Niedersachsen Künstler und Kulturhäuser während der Corona-Pandemie unterstützen. Die Mittel sollen an Kulturschaffende fließen, die auch finanzielle Hilfen über das Corona-Maßnahmenpaket des Bundes beantragen wollen, wie das… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.