epd überregional

epd Basisdienst

epd BasisdienstIm epd Basisdienst bieten wir aktuelle und kompetente Berichterstattung zu den Themen Kirche, Ökumene, Religionen, Ethik, Soziales, Menschenrechte, Entwicklungspolitik, Umwelt und Klima, Kultur und Medien. Jeden Tag setzen wir in aktuellen Nachrichtenlagen eigene Schwerpunkte und produzieren bis zu 90 Beiträge: Meldungen und Zusammenfassungen, Hintergründe, Infokästen und Stichworte, Interviews, Korrespondentenberichte, Porträts, Analysen und Features. Zu bedeutenden Anlässen und Großereignissen runden umfangreiche Themenpakete das epd-Angebot ab.

Die Nachrichtenprofis des epd steuern den Basisdienst von der Zentralredaktion in Frankfurt am Main aus. Der Dienst entsteht in enger Zusammenarbeit mit unseren festen Korrespondentinnen und Korrespondenten in Berlin, Brüssel und Genf sowie den sieben epd-Landesdiensten. Hinzu kommen Fachautoren und Reporter an verschiedenen Standorten weltweit. Die Agenturdienste werden nach branchenüblichen Standards über die mecom per Satellit oder FTP verbreitet, auch im modernen NewsML-G2-Format.

Der epd erreicht mit seinen Texten und Bildern mehr als 85 Prozent der Tageszeitungsauflage und die dazugehörigen digitalen Produkte der Medienhäuser. Hinzu kommen zahlreiche Online-Portale sowie alle öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Auch Verbände, Behörden und Institutionen in Politik, Kirche und Gesellschaft gehören zu unseren Kunden.

epd Ticker

Kirchliche Meldungen zur automatischen Publizierung auf Ihrer Website: Der epd-Ticker bietet werktäglich bis zu vier Meldungen – meist mit Bild – aus der kirchlichen Welt, die problemlos in Webseiten integriert werden können. Überschrift und Teaser lassen sich dem Layout der Seite anpassen, die Meldung selbst öffnet sich in einem separaten Fenster. Hier finden Sie ein Beispiel. Weitere Informationen erhalten Sie vom epd-Verkauf.

epd Zentralausgabe

epd BasisdienstDie Zentralausgabe des epd bringt werktäglich eine große Auswahl aus den aktuellen Meldungen zu den Schwerpunktthemen des epd. Sie erhalten die epd-Zentralausgabe per Mail bequem zum Lesen auf mobilen Endgeräten und gleichzeitig als pdf-Datei. Die Zentralausgabe erscheint Montag bis Freitag jeweils gegen 15 Uhr. Das Jahresabonnement kostet 724,80 €. Weitere Informationen erhalten Sie vom epd-Verkauf.

epd Wochenspiegel

epd WochenspiegelDer epd Wochenspiegel bietet die wichtigsten epd-Meldungen, vertiefende Korrespondentenberichte und Features mit zahlreichen Bildern zu den Themenfeldern Kirche, Ökumene, Religionen, Ethik, Soziales, Menschenrechte, Entwicklungspolitik, Umwelt und Klima, Kultur und Medien. Er richtet sich an alle, die beruflich oder privat anspruchsvoll und umfassend über Kirche, Religionen und deren gesellschaftliches Umfeld Bescheid wissen möchten. Der epd Wochenspiegel erscheint immer montags in drei Ausgaben (Deutschland, Ost und West) und wird per Mail zugestellt. Über Links gelangen Sie auf eine Website mit einer Darstellung, die sich automatisch Ihrem Endgerät anpasst — egal, ob Sie den Wochenspiegel am PC zuhause oder unterwegs auf dem Tablet oder Smartphone lesen wollen. Bei Bedarf können Sie sich die komplette Ausgabe auf einem Bildschirm anzeigen und bequem ausdrucken lassen. Die Deutschlandausgabe des Wochenspiegels kostet 49,20 Euro im Jahr.

epd bild

Wir bieten ungewöhnliche Perspektiven – vom aktuellen Tagesgeschehen über Themenfotos bis zur Reportagefotografie. epd bild begleitet die Textdienste des Evangelischen Pressedienstes und setzt darüber hinaus eigene fotografische Schwerpunkte bei religiösen und kirchlichen Themen sowie bei Motiven aus der Sozialbranche und der Entwicklungspolitik. Für Digitalprodukte werden Bilder immer wichtiger, wir haben deshalb in den vergangenen Jahren unser Angebot an Themen- und Symbolbildern deutlich erweitert.

Die Redaktion von epd bild arbeitet aus dem epd-Newsroom in Frankfurt am Main eng mit den sieben epd-Landesdiensten sowie einem Netz professioneller Fotografen im In- und Ausland zusammen. Zu unseren Kunden gehören neben Zeitungen und Online-Portalen auch Buchverlage, Medienhäuser, Rundfunkanstalten, Institutionen und Verbände.

Unter www.epd-bild.de können in der epd-Bilddatenbank fast 300.000 Motive recherchiert und heruntergeladen werden. Die Recherche ist kostenfrei. Unser Angebot ist zu einem großen Teil auch verfügbar über die Plattform i-picturemaxx. Bildlieferungen erfolgen u.a. über Satellit, per E-Mail oder FTP.

Bei individuellen Bildwünschen steht Ihnen unser Kundenservice (bildservice@epd.de) mit persönlicher Beratung zur Verfügung. Die Kolleginnen und Kollegen stellen Ihnen eine individuelle Bildauswahl zusammen und informieren über Nutzungshonorare.

Gerne schicken wir Ihnen auch unseren Newsletter mit neuen Bildangeboten. Sie können ihn hier bestellen:

E-Mail-Adresse: