epd Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Startseite Niedersachsen-Bremen - Akkordeon

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen versorgt seine Bezieher in der vielfältigsten Kirchenlandschaft Deutschlands mit Nachrichten aus Niedersachsen und Bremen. Jährlich werden etwa 7.500 Meldungen, Reportagen, Hintergründe und Features zu den Themen Kirche, Theologie und Ökumene sowie Ethik, Soziales, Menschenrechte, Entwicklung, Umwelt, Kultur und Medien verbreitet – außerdem Fotos. Mehr als 90 Prozent der Tageszeitungen und die elektronischen Medien im Verbreitungsgebiet gehören zu den Kunden.

Regionen

Hannover ist die Zentrale des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen. Von hier werden am Newsdesk alle Abläufe gesteuert. Die Berichterstattung aus der Region reicht vom Landtag über die Evangelische Akademie Loccum bis zu Deutschlands zweitkleinster Landeskirche, Schaumburg-Lippe.

In Braunschweig sind mehrere Forschungsinstitute des Bundes zu Hause und mit der Domsingschule die größte kirchenmusikalische Einrichtung bundesweit. Auch die Konflikte um den Schacht Konrad in Salzgitter und die Asse II bei Wolfenbüttel sowie der Harz und die Universitätsstadt Göttingen gehören zum Themenspektrum Südniedersachsens.

Schifffahrt, Windkraft, Ökologie, Tourismus, Armut und Reichtum sowie kulturelle Themen: Das sind Schwerpunkte der Redaktion Bremen, die aus dem Elbe-Weser-Dreieck bis zur Nordseeküste berichtet.

Lüneburg ist ein Zentrum zwischen dem Speckgürtel Hamburgs, dem Wendland und der Südheide. Zu den Besonderheiten zählen Klöster, in denen bis heute evangelische Frauen leben, die Hermannsburger Mission, die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen und Gorleben mit seinem Atomkonflikt.

Die Region von den ostfriesischen Inseln bis in die Universitätsstadt Oldenburg bietet eine reiche Orgellandschaft, riesige Offshore-Windanlagen oder das Ökosystem des Wattenmeeres.

In Osnabrück haben das Kinderhilfswerk terre des hommes und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ihren Sitz. Die Region reicht von der holländischen Grenze bis zur Weser.

Produkte

Eine Zusammenstellung aller epd-Meldungen des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen erscheint drei Mal wöchentlich als Newsletter. Die epd-Nachrichten umfassen aktuelle Meldungen zu den Themen Kirche, Gesellschaft, Soziales, Umwelt und Kultur.
Sie erhalten die epd-Nachrichten Online (als PDF-Datei). Der E-Mail-Versand der Online-Ausgabe erfolgt bis spätestens 16 Uhr. Ein Probeexemplar zum Download finden Sie hier.

Das Monatsabonnement kostet 15 €.

Agenturnutzung: Wenn Sie die Beiträge des epd-Landesdienstes zur Veröffentlichung nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an hannover@epd.de oder Telefon 0511 1241-701.

Themen
Kirche
Soziales
Ethik
Umwelt
Kultur
s:215:"Ein suspendierter evangelischer Pastor muss sich von Januar an vor dem Landgericht Hildesheim wegen gewerbsmäßigen Betrugs sowie gewerbsmäßiger Urkundenfälschung in 163 Fällen verantworten. (Foto vom 17.04.06)";
Ein suspendierter evangelischer Pastor muss sich von Januar an vor dem Landgericht Hildesheim wegen gewerbsmäßigen Betrugs sowie gewerbsmäßiger Urkundenfälschung in 163 Fällen verantworten. Dem 61-Jährigen wird laut Anklage vorgeworfen, fingierte Quittungen und… ...
s:210:"9.000 pädagogischen Beschäftigten in Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen der evangelischen Landeskirchen Hannover, Oldenburg und Braunschweig sollen eine Sonderzahlung erhalten. (Foto vom 07.07.20)";
Die rund 9.000 pädagogischen Beschäftigten in den Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen der evangelischen Landeskirchen Hannover, Oldenburg und Braunschweig sollen noch vor Weihnachten eine Corona-Sonderzahlung erhalten. Arbeitgeber- und… ...
s:70:"Landeskirche Hannover: Wechsel im Amt des Geistlichen Vizepraesidenten";
Ralph Charbonnier ist ein Grenzgänger. Wertvolle persönliche und religiöse Erfahrungen mache er immer dann, wenn er unterschiedliche Lebenswelten zusammenbringe, sagt der 58-jährige diplomierte Maschinenbau-Ingenieur und promovierte evangelische Pastor. Am Freitag (… ...
s:168:"Das Diakonische Werk in Bremen bittet um "Hoffnungsbriefe" für Senioren in Pflegeheimen, um gerade in der Vorweihnachtszeit Zuversicht zu schenken. (Foto vom 19.10.11)";
Das Diakonische Werk in Bremen bittet um "Hoffnungsbriefe" für Senioren in Pflegeheimen, um gerade in der Vorweihnachtszeit Zuversicht zu schenken. Gefragt seien Gedichte, Bilder, Gedanken und Gebete. "Erzählen Sie von sich, Ihrem Alltag und wie Sie gut durch die… ...
s:141:"Zehn Vereine, Gruppen und Einzelpersonen haben in diesem Jahr den «Niedersachsenpreis für Bürgerengagement» erhalten. (Foto vom 19.04.20)";
Zehn Vereine, Gruppen und Einzelpersonen haben in diesem Jahr den "Niedersachsenpreis für Bürgerengagement" erhalten. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD), VGH-Vorstandschef Ulrich Knemeyer und Sparkassenpräsident Thomas Mang zeichneten die Preisträger am Sonnabend… ...
s:76:"Bis zu 200 Wohnungslose kommen taeglich zum Kontaktladen "Mecki" in Hannover";
"Wurst oder Käse?", fragt Sozialarbeiter Pascal Allewelt. "Alles, was geht", antwortet sein Gegenüber, der seine eigene Tasse mitgebracht hat: aus ihr ragt ein Revolverlauf, statt eines Griffs hat sie einen Abzug. Doch gefährlich wirkt der Mann mit Lederjacke und St… ...
s:133:"Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hat die "Querdenker"-Bewegung in Deutschland scharf kritisiert. (Foto vom 18.11.20)";
Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hat die "Querdenker"-Bewegung in Deutschland scharf kritisiert. Ihre "Schwurbeleien", Verschwörungsmythen oder extremistische Ideologie-Versatzstücke seien abstoßend, zynisch und dumm, sagte Bovenschulte am Montag in… ...
s:85:"Hubert Weddehage lässt sich von der Pandemie nicht unterkriegen. (Foto vom 21.11.20)";
Hubert Weddehage lässt sich von der Pandemie nicht unterkriegen. Seit 50 Jahren sorgt er dafür, dass Kinder, die ihre aufwendig verzierten Briefe und Wunschzettel "An den Nikolaus in 49681 Nikolausdorf" schreiben, eine liebevolle Antwort bekommen. "Und das wird sich… ...
s:12:"Corona-Krise";
In einem offenen Brandbrief an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Bremerin Andrea Hugo einen "menschenverachtenden und irrsinnigen" Umgang mit der Pflege in der Corona-Krise angeprangert. "Statt mit den benötigten Hilfsmitteln ausgestattet zu werden… ...
s:181:"Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) bewertet sein niedersachsenweites Projekt "Ökologische Nische Friedhof" als Erfolg für den Artenschutz. (Foto vom 30.07.19)";
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) bewertet sein niedersachsenweites Projekt "Ökologische Nische Friedhof" als Erfolg für den Artenschutz. Zwischen September 2017 und November 2020 seien auf den Projekt-Friedhöfen in Braunschweig, Göttingen,… ...
s:11:"Themenfoto ";
Das Bundesumweltministerium hat zehn Kommunen in Deutschland für vorbildliches Klimaengagement ausgezeichnet, darunter die Städte Osnabrück und Bremerhaven. Die Preisträger erhalten jeweils 25.000 Euro, wie das Ministerium am Donnerstag mitteilte. Die Sieger-… ...
s:134:"Der Leitwolf des sogenannten Rodewalder Rudels im Kreis Nienburg darf vom Land Niedersachsen abgeschossen werden. (Foto vom 06.01.17) ";
Der Leitwolf des sogenannten Rodewalder Rudels im Kreis Nienburg darf vom Land Niedersachsen abgeschossen werden. Mit diesem Urteil wies das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) jetzt die Beschwerde von Naturschützern gegen die vom Land erteilte… ...
s:139:"Das Junge Theater Göttingen macht den Kindern der Stadt in der Vorweihnachtszeit ein besonderes musikalisches Angebot. (Foto vom 06.01.17)";
Das Junge Theater Göttingen macht den Kindern der Stadt in der Vorweihnachtszeit ein besonderes musikalisches Angebot: Weil die Mädchen und Jungen wegen der Corona-Pandemie selbst keine Weihnachtsmärchen oder Kinderkonzerte besuchen können, kommen Schauspieler des… ...
s:187:"Bremer Bürger haben am Sonnabend eine Gedenktafel enthüllt, die an den Philosophen, Gesellschaftstheoretiker und Revolutionär Friedrich Engels (1820-1895) erinnert. (Foto vom 21.05.20)";
Bremer Bürger haben am Sonnabend eine Gedenktafel enthüllt, die an den Philosophen, Gesellschaftstheoretiker und Revolutionär Friedrich Engels (1820-1895) erinnert. Sie hängt an der Schlachte-Mauer unterhalb der evangelischen St.-Martini-Kirche. Engels wohnte in… ...
s:52:"Themenfoto zum Buch "Die Dame mit der bemalten Hand"";
Die Münchner Schriftstellerin Christine Wunnicke wird am Samstag (28. November) mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2020 geehrt. Sie bekommt die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung für ihren in diesem Jahr erschienenen Roman "Die Dame mit der bemalten Hand", wie… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.