epd Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Startseite Niedersachsen-Bremen - Akkordeon

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen versorgt seine Bezieher in der vielfältigsten Kirchenlandschaft Deutschlands mit Nachrichten aus Niedersachsen und Bremen. Jährlich werden etwa 7.500 Meldungen, Reportagen, Hintergründe und Features zu den Themen Kirche, Theologie und Ökumene sowie Ethik, Soziales, Menschenrechte, Entwicklung, Umwelt, Kultur und Medien verbreitet – außerdem Fotos. Mehr als 90 Prozent der Tageszeitungen und die elektronischen Medien im Verbreitungsgebiet gehören zu den Kunden.

Regionen

Hannover ist die Zentrale des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen. Von hier werden am Newsdesk alle Abläufe gesteuert. Die Berichterstattung aus der Region reicht vom Landtag über die Evangelische Akademie Loccum bis zu Deutschlands zweitkleinster Landeskirche, Schaumburg-Lippe.

In Braunschweig sind mehrere Forschungsinstitute des Bundes zu Hause und mit der Domsingschule die größte kirchenmusikalische Einrichtung bundesweit. Auch die Konflikte um den Schacht Konrad in Salzgitter und die Asse II bei Wolfenbüttel sowie der Harz und die Universitätsstadt Göttingen gehören zum Themenspektrum Südniedersachsens.

Schifffahrt, Windkraft, Ökologie, Tourismus, Armut und Reichtum sowie kulturelle Themen: Das sind Schwerpunkte der Redaktion Bremen, die aus dem Elbe-Weser-Dreieck bis zur Nordseeküste berichtet.

Lüneburg ist ein Zentrum zwischen dem Speckgürtel Hamburgs, dem Wendland und der Südheide. Zu den Besonderheiten zählen Klöster, in denen bis heute evangelische Frauen leben, die Hermannsburger Mission, die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen und Gorleben mit seinem Atomkonflikt.

Die Region von den ostfriesischen Inseln bis in die Universitätsstadt Oldenburg bietet eine reiche Orgellandschaft, riesige Offshore-Windanlagen oder das Ökosystem des Wattenmeeres.

In Osnabrück haben das Kinderhilfswerk terre des hommes und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ihren Sitz. Die Region reicht von der holländischen Grenze bis zur Weser.

Produkte

Eine Zusammenstellung aller epd-Meldungen des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen erscheint drei Mal wöchentlich als Newsletter. Die epd-Nachrichten umfassen aktuelle Meldungen zu den Themen Kirche, Gesellschaft, Soziales, Umwelt und Kultur.
Sie erhalten die epd-Nachrichten Online (als PDF-Datei). Der E-Mail-Versand der Online-Ausgabe erfolgt bis spätestens 16 Uhr. Ein Probeexemplar zum Download finden Sie hier.

Das Monatsabonnement kostet 15 €.

Agenturnutzung: Wenn Sie die Beiträge des epd-Landesdienstes zur Veröffentlichung nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an hannover@epd.de oder Telefon 0511 1241-701.

Themen
Kirche
Soziales
Ethik
Umwelt
Kultur
s:218:"Mit grünen Bändchen will die Landeskirche Hannover ein sichtbares Zeichen gegen Rassismus setzen. (Foto: Aktionstag gegen Rassismus und Antisemitismus haben sich am 14.06.2020 Menschen in mehreren Staedten beteiligt.";
Mit grünen Bändchen will die Landeskirche Hannover ein sichtbares Zeichen gegen Rassismus setzen. Unter dem Motto "#stillerprotest" soll ein Armband für das Handgelenk als gemeinsames Erkennungszeichen und persönliche Erinnerung an die eigene Zivilcourage dienen.… ...
s:210:"Ein evangelischer Pastor hat in den 1980er und 1990er Jahren in der damaligen Kirchenge-meinde Nenndorf bei Hamburg schweren sexuellen Missbrauch an einer früheren Konfirmandin begangen. (Foto vom 06.04.2020).";
Ein evangelischer Pastor hat nach Kirchenangaben in den 1980er und 1990er Jahren in der damaligen Kirchengemeinde Nenndorf bei Hamburg schweren sexuellen Missbrauch an einer früheren Konfirmandin begangen. Am Montag haben die Betroffene und Kirchenvertreter den Fall… ...
s:158:"Benjamin Simon-Hinkelmann ist am Freitag als neuer Pressesprecher der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers eingeführt worden. (Foto vom 15.07.17).";
Benjamin Simon-Hinkelmann ist am Freitag als neuer Pressesprecher der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers eingeführt worden. Der 1981 geborene Theologe hat Anfang Juli die Nachfolge von Johannes Neukirch (60) übernommen, der auf eine Gemeindepfarrstelle… ...
s:144:"Die Ängste von Kindern vor Viren oder Kriminalität stehen im Zentrum einer neuen Studie an der Universität Hildesheim. (Foto vom 25.01.2012).";
Die Ängste von Kindern vor Viren oder Kriminalität stehen im Zentrum einer neuen Studie an der Universität Hildesheim. Dabei soll auch die Furcht vor der Coronavirus-Pandemie untersucht werden, wie die Universität am Dienstag mitteilte. An der Studie können Kinder… ...
s:161:"Aufgrund der Corona-Krise haben Eltern monatelang die Betreuung ihrer Kinder im Home-Schooling fast komplett selbst organisieren müssen. (Foto vom  06.08.2014).";
Aufgrund der Corona-Krise haben Eltern monatelang die Betreuung ihrer Kinder im Home-Schooling fast komplett selbst organisieren müssen. Am Donnerstag starten in Niedersachsen die Sommerferien. Doch die sechseinhalb Wochen bringen nicht immer Entlastung und Erholung… ...
s:135:"Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) hält eine Aufhebung der Maskenpflicht für verfrüht. (Foto vom 15.05.2020).";
Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) hält eine Aufhebung der Maskenpflicht für verfrüht. Noch immer gebe es in Niedersachsen täglich Neuinfektionen mit dem Coronavirus, sagte sie am Montag dem Hörfunksender NDR Info. "Solange wir keinen… ...
s:195:"75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert in der Gemeinde Rhede im Emsland erstmals ein Gedenkstein an die zivilen Kriegsopfer. (Foto vom 07.04.2013 "Stolpersteine" in Seligenstadt).";
75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert in der Gemeinde Rhede im Emsland erstmals ein Gedenkstein an die zivilen Kriegsopfer. Das Mahnmal wurde am Dienstag vor dem Eingang der Alten Rheder Kirche eingeweiht, wie der Landkreis Emsland mitteilte. Vom 15… ...
s:228:"Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Ingo Kramer, hat heftige Kritik
an der deutschen Fleischindustrie geübt und zugleich bessere staatliche Kontrollen gefordert. (Foto vom  21.04.09).";
Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Ingo Kramer, hat heftige Kritik an der deutschen Fleischindustrie geübt und zugleich bessere staatliche Kontrollen gefordert. "In der Fleischindustrie ist offensichtlich eine Mentalität… ...
s:152:"Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) unterstützt die Forderungen nach einer verpflichtenden Abgabe
auf Fleisch. (Foto vom 19.03.2020).";
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) unterstützt die Forderungen nach einer verpflichtenden Abgabe auf Fleisch. "Unsere Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) hat für eine verpflichtende Fleischabgabe plädiert, um höhere Kosten für höhere… ...
s:189:"In der Fleisch-Industrie leiden oft nicht nur die Mitarbeitenden, sondern vor allem die Tiere. Der Bioland-Hof Stolze ist dagegen ein absoluter Exot in seiner Branche (Foto vom 30.06.2020).";
Montag ist Schlachttag bei Bauer Stolze in Schwüblingsen bei Hannover. Dann holt Hendrik Stolze (49) seine Schweine und Rinder aus ihren großzügigen Ställen ab und bringt sie die 600 Meter die Straße hinunter zu seinem Hof, auf dem sich die Schlachträume befinden.… ...
s:125:"Ein jahrtausendealtes Moor am Wurmberg bei Braunlage soll in den kommenden Wochen wiederbelebt werden. (Foto vom 10.02.2008).";
Ein jahrtausendealtes Moor am Wurmberg bei Braunlage soll in den kommenden Wochen wiederbelebt werden. Das Moor sei vor rund 150 Jahren trockengelegt und aufgeforstet worden, sagte Landesforsten-Sprecher Michael Rudolph am Freitag. Auf einer Länge von 2.400 Metern… ...
s:178:"Abgestorbene Fichten stehen in der Naehe vom Torfhaus im Nationalpark Harz in Niedersachsen. Trockenheit und Borkenkaefer sind die Ursache fuer die Schaeden. (Foto vom 18.08.19).";
Gleich hinter der Siedlung Königskrug fährt Friedhart Knolle rechts ran. "Hier kann man den Wald von morgen besonders gut beobachten", sagt der Sprecher der Harzer Nationalparkverwaltung. Wir stehen auf der Bundesstraße 4 kurz vor Braunlage, in 750 Metern Höhe.… ...
s:142:"Das Evangelische Literaturportal hat neue Empfehlungen für Kinderbücher zum Thema Kirche mit Kindern veröffentlicht. (Foto vom 24.07.2015).";
Das Evangelische Literaturportal hat neue Empfehlungen für Kinderbücher zum Thema Kirche mit Kindern veröffentlicht. Das Themenheft präsentiert 46 Bilder-, Kinder- und Kindersachbücher, wie das Portal mit Sitz in Göttingen am Dienstag mitteilte. Alle Titel passten… ...
s:125:"Das «Vaterunser»-Gebet steht im Zentrum einer ökumenischen Ausstellung im Verdener Dom bei Bremen, (Foto vom 17.11.2009). ";
Das "Vaterunser"-Gebet steht im Zentrum einer ökumenischen Ausstellung im Verdener Dom bei Bremen, die am Sonntag mit einem Gottesdienst eröffnet wurde. Der evangelische Stader Regionalbischof Hans Christian Brandy nannte in seiner Predigt das wohl bekannteste Gebet… ...
s:130:"Einheimische und Touristen können die Straßenkunst in Hildesheim künftig mit Hilfe eines Flyers erkunden. (Foto vom 02.08.2012)";
Einheimische und Touristen können die Straßenkunst in Hildesheim künftig mit Hilfe eines Flyers erkunden. Das Faltblatt informiert nach Angaben der örtlichen Marketing GmbH vom Mittwoch über 60 kleine und große Kunstwerke, die größtenteils von professionellen Street… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.