Startseite Südwest - Akkordeon

Der epd Landesdienst Südwest

Der epd-Landesdienst Südwest deckt die Berichterstattung aus Baden-Württemberg ab. Schwerpunkte sind die Landespolitik (insbesondere die Themen Soziales, Umwelt, Bildung und Integration), Nachrichten und Korrespondentenberichte aus den evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, dazu die Bereiche Diakonie und Ökumene. Die Redaktionsleitung sitzt in Stuttgart, weitere Redaktionsbüros befinden sich in Karlsruhe und in Forchtenberg (Hohenlohe). Ein Team von freien Korrespondenten unterstützt die Arbeit des Landesdienstes. Gemeinsam mit dem epd in Bayern betreibt der epd Südwest einen Nachrichtendesk in München, der die Berichterstattung für beide Landesdienste koordiniert.

epd Südwest mobil

Neben seiner Echtzeit-Berichterstattung bietet der epd-Landesdienst Südwest einen werktäglichen Newsletter-Dienst an. Das auch für Mobilgeräte optimierte Angebot erhält in kompakter Form die wichtigsten Meldungen des Tages – etwa für Entscheider im kirchlichen und diakonischen Bereich, für Politiker, Verbände, Ministerien oder auch einfach kirchennahe oder kirchlich interessierte und engagierte Menschen. Der Dienst epd Südwest mobil wird von Montag bis Freitag gegen 9.30 Uhr per Mail an alle Abonnenten verschickt und bietet dadurch die Möglichkeit, gut informiert in den Arbeitstag zu starten. Die Kosten für eine Einzellizenz liegen bei 78 Euro im Jahr – also bei 6,50 Euro pro Monat. Das Angebot kann vier Wochen lang kostenlos getestet werden.

Unsere Kunden

Der epd-Landesdienst Südwest richtet sich als Echtzeit-Nachrichtenagentur vor allen Dingen an die aktuellen Online-Medien, Rundfunkstationen und die Tages- sowie Wochenpresse. Weitere Bezieher sind die Kirchenpresse und andere Fachmedien sowie über den Dienst epd Südwest mobil zahlreiche Multiplikatoren und Entscheider in Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

Themen
Kirche
Soziales
Kultur
Recht
Vermischtes
Die Evangelische Stiftung Pflege Schönau (ESPS) und die Evangelische Pfarrpfründestiftung Baden (EPSB) haben seit Jahresbeginn unter dem gemeinsamen Namen «Stiftung Schönau» fusioniert. Die Verschmelzung bringe für mehrere tausend Verträge und Vertragspartner eine… ...
Buchcover
Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat auch die friedensethische Diskussion in den Kirchen neu entfacht. Welche Positionen sind noch verantwortbar und welche Alternativen zur Verteidigung mit militärischen Mitteln gibt es nach wie vor? So wird seit… ...
Winterbild
Es ist Nachmittag im Dezember, blaue Stunde. Achim Brodback kommt, nein, nicht von der Adventsfeier. Der Pfarrer aus Oppenau im Schwarzwald kommt von der Loipe. Seit einigen Jahren bietet er im Nationalpark Nordschwarzwald Touren zum «Loipenpilgern» an. Der… ...
Gottesdienstteilnehmer
Trotz der Energiesparmaßnahmen muss niemand in den evangelischen Weihnachtsgottesdiensten frieren. Viele Gemeinden haben die Maximaltemperatur in ihren Kirchen auf ein Niveau von beispielsweise 16 oder 17 Grad abgesenkt, bei der man mit warmer Winterbekleidung noch… ...
Vital
Was bekommt ein vierjähriger Junge von einem Völkermord mit? Für den kleinen Vital Nsengiyumva waren die blutigen Monate 1994, als in Ruanda schätzungsweise 800.000 Menschen abgeschlachtet wurden, das Ende der Welt, wie er sie bis dahin kannte. Dennoch wirbt der… ...
Yvonne Riff
Es ist weltweit eine alte Tradition, gehört in den USA zum Standard und ist zunehmend auch hierzulande neu gefragt: Geburtserfahrene Frauen stärken und begleiten werdende Mütter während Schwangerschaft und Geburt. Doulas nennt man diese Coaches. Das altgriechische… ...
Ältere Frau mit Handy
Vor ziemlich genau drei Jahren gab es in Stuttgart das Projekt «Gesellschaftlicher Zusammenhalt». Eine Reihe von Veranstaltungen ging der Frage nach, was man in einer Kommune gegen Vereinzelung tun kann und wie man den Zusammenhalt in der Stadt stärken könnte. Auch… ...
Christus in der Vorhölle
Wie riechen Wein und Banane auf einem Stillleben oder welchen Geruch verströmt ein Bisamapfel, gemalt im 16. Jahrhundert? Die kleine Gruppe, die sich unter Leitung von Kunsthistorikerin Florence Riecker zur Führung «Der Nase nach!» aufgemacht hat, erschnüffelt… ...
Valerie Weber
Valerie Weber hat die Grenzen zwischen öffentlich-rechtlichem und privatem Radio mehrfach überschritten. Zuletzt war sie acht Jahre lang Programmdirektorin beim WDR in Köln, seit Februar ist sie Programm-Geschäftsführerin für die Audiotainment Südwest mit den… ...
Gudrun Mangold
Sie hat den Weltbestseller «Der kleine Prinz» in das raue Älblerschwäbisch übersetzt: Dabei ist der Publizistin Gudrun Mangold aus Laichingen bei Ulm klargeworden, dass der Held des Buchs, «'s Prinzle», kein Schwabe sein kann. Die Tochter des schwäbischen… ...
Streuobstwiese
Kurz vor Weihnachten hatte das Verwaltungsgericht Karlsruhe die weitere Rodung einer Streuobstwiese bei Bretten (Kreis Karlsruhe) vorerst gestoppt. Nun hat das Verwaltungsgericht Stuttgart einen Antrag des NABU-Landesverbands Baden-Württemberg gegen die Rodung von… ...
Rücken eines Rechstextremens
Bei der verdeckten Überwachung gewalttätiger Rechtsextremisten durch den Verfassungsschutz dürfen die dabei erhobenen personenbezogenen Daten nur bei einer "hinreichend konkretisierten Gefahr" an die Polizei weitergegeben werden. Die im Bundesverfassungsschutzgesetz… ...
Aktienkurve
Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg geht juristisch gegen die Anbieter von Finanzprodukten vor, die angeblich nachhaltig sind. Ziel sei es, «kaum nachvollziehbare Werbeslogans zur Absatzförderung wegen Irreführung gerichtlich untersagen zu… ...
Zwei Frauen in der Almhütte
In einer Schaukel mit Blick auf einen gepackten Urlaubskoffer über die eigene Work-Life-Balance sinnieren - oder in einer nachgebauten Almhütte bei Vogelgezwitscher aus dem Lautsprecher in Erinnerungen schwelgen und darüber nachdenken, was einen stark und resilient… ...
Glückliche Hühner
Wenn der einwöchige Schullandheimaufenthalt im Schulbauernhof auf den Korntaler Zukunftsfeldern beginnt, sind die Schülerinnen und Schüler immer ganz gespannt: Was werden ihre Aufgaben sein? Wo werden sie übernachten? Zeit für die ersten Antworten sei schon auf dem… ...
Die Lachnenmanns
Im Winter kommen nur Waldbesitzer vorbei, im Sommer Radfahrer und Wanderer, die die beschauliche Region Linzgau schätzen. Ansonsten ist es hier so ruhig, wie man sich das für die Festtage immer wünscht. Nicht weit vom baden-württembergischen Pfullendorf (Kreis… ...
Mit mehr Homeoffice könnten in Deutschland bis zu 3,7 Millionen Tonnen klimaschädliche Treibhausgase eingespart werden. Das Ausmaß der Einsparung hänge aber von der Ausstattung des Heimarbeitsplatzes ab, teilte das Öko-Institut in Freiburg mit. Werde zu Hause ein… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.