epd Landesdienst Südwest

Startseite Südwest - Akkordeon

Der epd Landesdienst Südwest

Der epd-Landesdienst Südwest deckt die Berichterstattung aus Baden-Württemberg ab. Schwerpunkte sind die Landespolitik (insbesondere die Themen Soziales, Umwelt, Bildung und Integration), Nachrichten und Korrespondentenberichte aus den evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, dazu die Bereiche Diakonie und Ökumene. Die Redaktionsleitung sitzt in Stuttgart, weitere Redaktionsbüros befinden sich in Karlsruhe und in Forchtenberg (Hohenlohe). Ein Team von freien Korrespondenten unterstützt die Arbeit des Landesdienstes. Gemeinsam mit dem epd in Bayern betreibt der epd Südwest einen Nachrichtendesk in München, der die Berichterstattung für beide Landesdienste koordiniert.

epd Südwest mobil

Neben seiner Echtzeit-Berichterstattung bietet der epd-Landesdienst Südwest einen werktäglichen Newsletter-Dienst an. Das auch für Mobilgeräte optimierte Angebot erhält in kompakter Form die wichtigsten Meldungen des Tages – etwa für Entscheider im kirchlichen und diakonischen Bereich, für Politiker, Verbände, Ministerien oder auch einfach kirchennahe oder kirchlich interessierte und engagierte Menschen. Der Dienst epd Südwest mobil wird von Montag bis Freitag gegen 9.30 Uhr per Mail an alle Abonnenten verschickt und bietet dadurch die Möglichkeit, gut informiert in den Arbeitstag zu starten. Die Kosten für eine Einzellizenz liegen bei 78 Euro im Jahr – also bei 6,50 Euro pro Monat. Das Angebot kann vier Wochen lang kostenlos getestet werden.

Unsere Kunden

Der epd-Landesdienst Südwest richtet sich als Echtzeit-Nachrichtenagentur vor allen Dingen an die aktuellen Online-Medien, Rundfunkstationen und die Tages- sowie Wochenpresse. Weitere Bezieher sind die Kirchenpresse und andere Fachmedien sowie über den Dienst epd Südwest mobil zahlreiche Multiplikatoren und Entscheider in Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

Themen
Kirche
Soziales
Medien
Kultur
Recht
Der Koalitionsvertrag zwischen Grünen und CDU steht
Grüne und CDU wollen Baden-Württemberg zum „Klimaschutzland“ machen. Ihr in Stuttgart vorgestellter Koalitionsvertrag sieht vor, dass künftig auf jeden Neubau im Südwesten eine Solaranlage gesetzt werden muss. Außerdem sollen neue Windkraftstandorte im Staatswald… ...
Heinzpeter Hempelmann
Elf "Provokationen", warum die Kirche keine Zukunft habe, hat der evangelische Theologieprofessor und württembergische Pfarrer Heinzpeter Hempelmann vor kurzem in einem Aufsatz veröffentlicht. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erläutert der 66-… ...
s:58:"Drei von vier Schülern besuchen den Religionsunterricht. ";
Deutlich weniger Schülerinnen und Schüler als noch vor zehn Jahren besuchen heute den evangelischen oder katholischen Religionsunterricht. Dies geht aus der Schulstatistik des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg hervor, wie das Kultusministerium auf Anfrage… ...
s:45:"In der Pandemie gefragt: die Telefonseelsorge";
Fast jeder dritte Hilfesuchende hat in der Chatberatung bei den beiden Stuttgarter Telefonseelsorge-Stellen im vergangenen Jahr Suizidgedanken geäußert. Damit habe sich die Zahl gegenüber 2019 verdoppelt und zeige, dass junge Menschen im Corona-Jahr 2020 besonders… ...
s:32:"Medikamentenausgabe im Altenheim";
Senioren erhalten zu häufig, zu lange und zu hoch dosiert Psychopharmaka. An der Verschreibungspraxis, die Experten seit langem kritisieren, hat sich nach Einschätzung des Mannheimer Mediziners Martin Wehling bis heute wenig geändert. "Von acht eingenommenen… ...
s:52:"Geld- statt Sachspenden - dafür wirbt die Diakonie.";
Die Diakonie Württemberg bittet wegen der Corona-Pandemie um Geld- statt um Sachspenden. Grundsätzlich freue man sich natürlich über Spenden, betonte die Vorstandsvorsitzende der Diakonie Württemberg, Oberkirchenrätin Annette Noller, laut Mitteilung. Mit der… ...
s:54:"Filmegucken auf dem Tablet wird für Kinder wichtiger.";
Die Corona-Pandemie hat das Mediennutzungsverhalten von Kindern in Deutschland nicht grundlegend geändert. Allerdings habe die Nutzung von Streaming-Angeboten zugenommen, stellt die in Stuttgart veröffentlichte KIM-Studie 2020 fest. Die Verfügbarkeit von Streaming-… ...
Lucie Panzer
Im Südwesten Deutschlands ist sie einem Millionenpublikum bekannt: Die evangelische Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer hat mehr als ein Vierteljahrhundert übers Radio zu Menschen über Gott und die Welt gesprochen. Am 18. März wurde sie mit einem Gottesdienst in den… ...
s:30:"Computersucht bei Jugendlichen";
Junge Menschen gelten einer Erhebung zufolge zunehmend als medien- oder internetsüchtig. Aktuell habe fast ein Drittel (30,4 Prozent) der Zwölf- bis 17-Jährigen ein problematisches Mediennutzungsverhalten, ergibt eine Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche… ...
s:63:""Jim Knopf" enhält nach Expertenansicht rassistische Elemente.";
Wer der Diversität der Gesellschaft gerecht werden will, stößt beim Vorlesen von Kinderbüchern wie „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ oder „Pippi Langstrumpf“ leicht an seine Grenzen. Das N-Wort in den Kinderbuchklassikern verunsichert Eltern, Erzieherinnen… ...
Taufschleier
Die Herkunft vieler Museumsstücke wird derzeit überprüft. Anlässlich des Internationalen Tags der Provenienzforschung gab das Badische Landesmuseum in Karlsruhe in einer Mitteilung Einblicke in diese "Provenienzforschung". Seit 2010 ermittelt das Museum bei… ...
In zwei Schwäbisch Haller Museen warten Kunstwerke des Barockbildhauers Leonhard Kern (1588-1662) auf Besucher. Sobald die Pandemiesituation es erlaubt, sollen in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall "Leonhard Kern und Europa - Die Kaiserliche Schatzkammer in… ...
s:59:"Ohne Test kein Schulbesuch, sagt der VGH Baden-Württemberg";
Mannheim. (epd) Corona-Tests als Voraussetzung für Präsenzunterricht oder Notbetreuung an Schulen sind in Baden-Württemberg rechtens. Der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim hat Eilanträge gegen die Testpflicht abgelehnt. Die Richter sehen in den Tests eine wirksame… ...
s:35:"Protest gegen Genitalverstümmelung";
"So kann es nicht weitergehen", sagt Samira Messner mit entschlossenem Blick. Obwohl die 32-Jährige bereits auf gepackten Koffern sitzt und ein Flugzeug sie und ihre beiden Töchter in wenigen Stunden in ihre Heimat nach Äthiopien bringen wird, hat sie noch eine… ...
s:50:"Die Ausgangssperre ist angemessen - meint der VGH.";
Der baden-württembergische Veraltungsgerichtshof hat drei Eilanträge zurückgewiesen, die sich gegen die nächtliche Ausgangssperre in der Corona-Verordnung wenden. Die Ausgangssperre diene dem legitimen Ziel, die Anzahl der Kontakte in der Bevölkerung zu reduzieren,… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.