epd vor Ort


Leipzig
Erfurt
Dresden
Magdeburg
Potsdam
Berlin

Landesdienst Ost

Der epd-Landesdienst Ost deckt Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen journalistisch ab. Der Dienst wird vom Berliner Büro aus geleitet, das seinen Sitz im Pressehaus am Schiffbauerdamm hat - im Herzen der Bundeshauptstadt. In allen östlichen Bundesländern unterhält der epd Büros, aus denen Redakteure und Korrespondenten berichten. epd Ost wurde 1990, im Jahr der deutschen Einheit, gegründet. Die jüngste Geschichte - insbesondere die Zeit der deutschen Teilung, aber auch die Erinnerung an die Orte der NS-Diktatur - sind ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdienstes.
 ... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: Wochenspiegel Ausgabe Ost

Schwerpunkte

Über dem Marktplatz in Leipzig schwebt ein meterhoher hellgrüner Kringel. "Es wird wohl irgendein christliches Symbol sein", überlegt eine Passantin. Zu viel...mehr

Mit einem Appell für eine gerechte und menschliche Flüchtlingspolitik ist am Sonntag der 100. Deutsche Katholikentag zu Ende gegangen. Im Abschlussgottesdienst rief der...mehr

Vom Katholikentag ausgeladen teilt die AfD-Spitze gegen die großen Kirchen aus. Parteichefin Frauke Petry bekräftigte am Sonntag die Kritik eines Parteikollegen aus...mehr

Den Däne Niels Due Jensen erhält in diesem Jahr die LutherRose. Sie soll dem Unternehmer am 12. November im Dänischen Nationalmuseum in Kopenhagen verliehen werden,...mehr

In der früheren Residenzstadt Zerbst in Sachsen-Anhalt erfolgt am Freitag der Baustart für ein stationäres Hospiz. Der rund 1,4 Millionen Euro teure Neubau soll acht...mehr

Angesichts jährlich tausender neuer Krebserkrankungen durch Zigarettenrauchen fordern die Deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen ein sofortiges Verbot...mehr

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) warnt angesichts der steigenden Zahl von Übergriffen auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte vor einer "Teilverrohung" der...mehr

Als erste Bundesländer haben sich Berlin und Brandenburg auf die Überführung von Flüchtlingen aus Erstaufnahmeeinrichtungen verständigt. Bis zu 1.000 Flüchtlinge aus...mehr

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in der Rolle einer jungen türkischstämmigen Frau: Ihre Freundin soll vom Bruder nach Hause gezerrt werden. Der Vater macht...mehr

Schlagabtausch im Landtag: Die sächsischen Regierungsfraktionen CDU und SPD haben die Klimaproteste zu Pfingsten in der Lausitz scharf kritisiert und den Kohlegegnern...mehr

Mit einer Selbstverpflichtung für einen Abstand von 1.000 Meter zu Siedlungen will die Windkraftbranche die Akzeptanz für neue Anlagen in Brandenburg erhöhen. Der...mehr

Thüringen hat aus Sicht von Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) erheblichen Bedarf beim Schutz seiner natürlichen Fließgewässer. Der Anteil der Flüsse, die den...mehr

Nach der Neueröffnung des Melanchthonhauses in Wittenberg 2013 ist nun auch der Umbau des historischen Gartens am Gebäude abgeschlossen. Mit der Neugestaltung gelänge es...mehr

Dass "Der Staat gegen Fritz Bauer" eine Lola als bester Film gewinnen würde, galt, obwohl die Auszeichnungen der Deutschen Filmakademie bis zur Übergabe streng geheim...mehr

Die israelische Politsatire "90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden" ist am 4. Juni Eröffnungsfilm des diesjährigen Jüdischen Filmfestivals Berlin und Potsdam. Bis 19. Juni...mehr

Termine

Wichtige Termine in der Region, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Ost.

Tagesdienst

Der Tagesdienst des Landesdienstes erscheint sechs Mal pro Woche.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Ost. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Tagesdienst des epd Ost erhalten Sie die wichtigsten Meldungen Zu den Produkten