epd vor Ort


Leipzig
Erfurt
Dresden
Magdeburg
Potsdam
Berlin

Landesdienst Ost

Der epd-Landesdienst Ost deckt Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen journalistisch ab. Der Dienst wird vom Berliner Büro aus geleitet, das seinen Sitz im Pressehaus am Schiffbauerdamm hat - im Herzen der Bundeshauptstadt. In allen östlichen Bundesländern unterhält der epd Büros, aus denen Redakteure und Korrespondenten berichten. epd Ost wurde 1990, im Jahr der deutschen Einheit, gegründet. Die jüngste Geschichte - insbesondere die Zeit der deutschen Teilung, aber auch die Erinnerung an die Orte der NS-Diktatur - sind ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdienstes.
 ... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: Wochenspiegel Ausgabe Ost

Schwerpunkte

Die Synode der kleinsten evangelischen Landeskirche Deutschlands kommt am Freitag zu ihrer Frühjahrstagung im Harz zusammen. Bei den zweitägigen Beratungen des...mehr

Berlin wird Reformationsstadt Europas. Bei einem Festakt am nächsten Donnerstag (27. April) wird der Schweizer Kirchenpräsident und Präsident der Gemeinschaft...mehr

Rund 1.600 Osterreiter haben am Sonntag an Prozessionen in der Oberlausitz teilgenommen. In Gehrock und Zylinder verkündeten sie in mehreren Dörfern und in Bautzen die...mehr

In der Berliner S-Bahn sind neuerdings spezielle Helfer für Obdachlose im Einsatz. Die beiden sogenannten mobilen Einzelfallhelfer seien bereits seit Anfang des Jahres...mehr

Mit Video-Clips in den Berliner U-Bahnen klärt der Senat über das neue Sexualstrafrecht auf. Die Kampagne "Nein heißt Nein" soll auf die wichtigen Änderungen im...mehr

Knapp 1.900 schwangere Frauen haben im vergangenen Jahr das Beratungsangebot der Diakonie Sachsen in Anspruch genommen. Damit stieg die Zahl der Beratungen zu Konflikten...mehr

Ein NPD-Politiker aus Brandenburg muss wegen eines KZ-Tattoos auf dem Rücken für acht Monate ins Gefängnis. Das Oberlandesgericht Brandenburg habe ein entsprechendes...mehr

Die Berliner Schauspielerin Katja Riemann fordert dazu auf, sich für Demokratie und eine offene Gesellschaft aktiv einzusetzen. Demokratie sei nichts Selbstverständliches...mehr

Alan Cheikho, Arabischlehrer aus dem syrischen Qamishli, öffnet die Tür seiner neuen Bleibe: ein Wohncontainer in Berlin-Hohenschönhausen. Von einem winzigen Flur mit...mehr

Ein Jahr nach dem erfolgreichen Volksbegehren gegen Massentierhaltung in Brandenburg haben die Initiatoren eine gemischte Bilanz gezogen. Am 19. April 2016 hatte der...mehr

Der Osterhase als Stadtbewohner: Der gewöhnliche Feldhase, der bundesweit inzwischen als gefährdete Tierart geführt wird, fühlt sich in den großen Grünflächen zwischen...mehr

Umweltschützer fordern eine rasche politische Umsetzung der Beschlüsse zum sächsischen Braunkohletagebau Nochten II. Nachdem die Betreibergesellschaft Lausitz Energie AG...mehr

Die Leipziger Passage Kinos zeigen an den fünf Sonntagen bis zum "Kirchentag auf dem Weg" Ende Mai je einen Film mit religiösem Bezug. Bei der Auswahl der Filme...mehr

Der Kameramann Michael Ballhaus zählte zu den international bekanntesten deutschen Filmschaffenden. Er hatte fast 100 Kinofilme gedreht, die Mehrzahl davon in Hollywood,...mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Dienstagabend im Berliner Martin-Gropius-Bau die erste der drei nationalen Sonderausstellungen zum 500....mehr

Termine

Wichtige Termine in der Region, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Ost.

Tagesdienst

Der Tagesdienst des Landesdienstes erscheint sechs Mal pro Woche.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Ost. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Tagesdienst des epd Ost erhalten Sie die wichtigsten Meldungen Zu den Produkten