epd vor Ort


Landesdienst Ost
Landesdienst Nord
Landesdienst Niedersachsen-Bremen
Landesdienst Mitte-West
Landesdienst West
Landesdienst Bayern
Landesdienst Südwest

Wir setzen Schwerpunkte

Der Evangelische Pressedienst (epd) ist eine unabhängig arbeitende Nachrichtenagentur, die von der evangelischen Kirche getragen wird - seit mehr als 100 Jahren. Der epd liefert Texte und Fotos aus den Bereichen Kirche und Religion, Kultur, Medien und Bildung, Gesellschaft, Soziales, Dritte Welt und Entwicklung. Die wichtigsten Kunden sind die Redaktionen von Presse, Funk,  Fernsehen und Online-Diensten. Die epd-Zentralredaktion hat ihren Sitz in Frankfurt an Main. epd-Redakteure von sieben epd-Landesdiensten berichten an mehr als 30 Standorten in Deutschland – von Kiel bis München, von Saarbrücken bis Dresden. Sie sind... mehr

epd-Beiträge für Kinder

Schwerpunkte

Zum Reformationsjubiläum 2017 bekommt Wittenberg sieben «Tore der Freiheit», die um die Altstadt herum die erwarteten Hunderttausenden von Besuchern thematisch auf die...mehr

Die beiden großen Kirchen in Deutschland haben im vergangenen Jahr mehr Mitglieder verloren als in den Jahren zuvor. Die katholische Kirche verzeichnete einen Rückgang...mehr

Jürgen Nielsen ist einer von etwa 14.000 Energieberatern in Deutschland. Sein Spezialgebiet: Kirchen. Bis 2020 sollen die evangelischen Kirchen 40 Prozent weniger...mehr

Zehn Kindertagesstätten in Sachsen tragen ein besonderes Prädikat: Sie sind «Willkommenskitas». Genauer gesagt wollen sie das erst noch werden. Die Einrichtungen stellen...mehr

Die neue Präsidentin des Deutschen Städtetags, Eva Lohse (CDU), hat die Ankündigung von Bund und Ländern begrüßt, Asylverfahren für Menschen aus den Westbalkanstaaten zu...mehr

«T4» war streng geheim. Zunächst. Doch dann schickte der Brandenburger Pfarrer Paul Gerhard Braune am 9. Juli 1940 seine «Denkschrift gegen die Krankenmorde» an die...mehr

In Großbritannien bleibt das Verbot der Sterbehilfe und der Beihilfe zum Suizid bis auf weiteres unangetastet. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg...mehr

In der Debatte um eine Neuregelung der Suizidbeihilfe wird der Ton schärfer und eindringlicher. Am 2. Juli beriet der Bundestag erstmals die verschiedenen Anträge, die...mehr

Die evangelische Diakonie begrüßt den Gesetzentwurf einer fraktionsübergreifenden Gruppe von Bundestagsabgeordneten, die «geschäftsmäßige» Sterbehilfe verbieten wollen....mehr

Heute ist die Periode fast vergessen, dabei war sie der Beginn des demokratischen Pressewesens in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg: Vier Jahre lang, von 1945 bis...mehr

Ein Sonnenuntergang in Italien. Der morgendliche Weg zur Arbeit. Eine junge Frau, die Beauty-Tipps gibt. Der Festakt zum 80. Geburtstag des Dalai Lama. Und eben auch: Die...mehr

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat sich dafür ausgesprochen, Werbung in den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zu reduzieren. Darüber...mehr

Aus dem ganzen Dorf haben die Frauen Plastikstühle und Bänke herangeschafft. Eine Riege alter Männer hockt auf einem Brett, das über zwei Steinen liegt. Hundert Leute...mehr

Als die Südafrikaner zu Beginn des Ersten Weltkriegs in Deutsch-Südwestafrika einmarschierten, stießen sie nur auf geringen Widerstand. Die Kolonialtruppen des...mehr

Manchmal wandert Kavuatto Myvayos linke Hand stützend an ihren leicht gebeugten Rücken. Die Feldarbeit fällt der 60-jährigen Kongolesin nicht mehr leicht, trotzdem ist...mehr

Medien

Nachrichten, Hintergrundberichte, Kommentare, Programmkritiken, Dokumentationen und Glossen.

Sozial

epd sozial berichtet kompetent und kompakt über aktuelle Entwicklungen in Sozialpolitik und Sozialwirtschaft.

Dokumentation

epd-Dokumentation ergänzt durch Hintergrundinformationen die aktuelle Berichterstattung des epd. 

Film

epd Film, die aktuelle Filmzeitschrift des Evangelischen Pressedienstes. Für Kinogänger und Filmfans.

x Jetzt bestellen ... Mit der epd Zentralausgabe erhalten Sie die wichtigsten Meldungen des Tages. Zu den Produkten