epd vor Ort


Kiel
Schwerin
Greifswald
Hamburg

Landesdienst Nord

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel. Schwerin und Greifswald.

 
 
Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur und Wissenschaft. Aktuell verbreitetet werden jährlich über 3.000 Meldungen,... mehr

Testen Sie den Nachrichtenspiegel

Schwerpunkte

Die jüngste Tagung der Nordkirchen-Landessynode hat nach Ansicht von Synoden-Präses Andreas Tietze "wichtige Akzente für das kirchliche Leben gesetzt". Das gelte etwa für...mehr

In der evangelischen Nordkirche können demnächst gleichgeschlechtliche Paare in einem öffentlichen Gottesdienst als Paar gesegnet werden. Eine entsprechende...mehr

Die Küster in der evangelischen Nordkirche wollen den anhaltenden Stellenabbau in ihrem traditionsreichen Beruf nicht mehr hinnehmen. "Wir wollen für unseren Job werben...mehr

Schleswig-Holsteins Innenministerium fördert das Projekt "Sport für alle – Sport für Flüchtlinge 2016" mit 200.000 Euro. Innenminister Stefan Studt übergab Hans-Jakob...mehr

Schleswig-Holsteins Männer meiden nach wie vor die Krebs-Früherkennung. Nicht einmal jeder fünfte Mann über 45 Jahre (19,5 Prozent) war im vergangenen Jahr (2015) bei der...mehr

Der bislang in Schleswig-Holstein einmalige Besuchsdienst "Kultur im Koffer" in Kiel sucht Ehrenamtliche, um auf die verstärkte Nachfrage von einsamen Senioren reagieren...mehr

Die große Mehrheit der Deutschen hat den Sommerurlaub 2016 genossen. Nur jeder neunte Urlauber erholte sich weniger gut oder überhaupt nicht, ergab der Urlaubsreport der...mehr

Der Konsumententyp «Lohas» ist in der Urlaubswelt immer stärker im Kommen. «Lohas» (Lifestyles of Health and Sustainability) sind Verbraucher, die einen ökologisch...mehr

Der Schleswiger Bischof Gothart Magaard hat eine sensible Sprache in der Flüchtlingsdebatte angemahnt. So sei das Wort «Flüchtlingskrise» problematisch, weil die...mehr

Die mittlere Temperatur in der Nordsee erreichte im September 2016 mit 16,2 Grad Celsius eine Rekordhöhe und überstieg damit das Langzeitmittel für diesen Monat um 2,5...mehr

Seit die Bundesregierung die nächste Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes beschlossen hat, steht Steffi Usbeck unter Strom: Drei Windkraftprojekte der Hamburger "...mehr

Schleswig-Holsteins Landesregierung (SPD, Grüne und SSW) will den Klimaschutz mit einem eigenen Gesetz voranbringen. Das Kabinett beschloss jetzt den Entwurf für ein...mehr

Am NDR-Funkhaus in Hamburg ist mit der Skulptur "Ätherwelle" ein Denkmal für den Physiker Heinrich Hertz (1857-1894) eingeweiht worden. Die Aufstellung der Skulptur war...mehr

Kein deutsches Lied hat so viel Publikum wie die Nationalhymne. Bei jeder Olympia-Medaille und jedem Fußball-Länderspiel achten die Fans darauf, welcher Sportler die...mehr

Vor 175 Jahren dichtete August Heinrich Hoffmann von Fallersleben das "Lied der Deutschen" auf der Nordsee-Insel Helgoland. Die dritte Strophe ist die Nationalhymne...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

 

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

epd audio

"epd audio" stellt Audio-Beiträge und O-Töne für Internetseiten registrierter Nutzer zur Verfügung.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Nord. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nordelbischen Nachrichtenspiegel erhalten Sie die wichtigsten Meldungen der Woche Zu den Produkten