epd vor Ort


Kiel
Schwerin
Greifswald
Hamburg

Landesdienst Nord

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel. Schwerin und Greifswald.

 
 
Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur und Wissenschaft. Aktuell verbreitetet werden jährlich über 3.000 Meldungen,... mehr

Testen Sie den Nachrichtenspiegel

Schwerpunkte

Pastor Arnd Schomerus (50) übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des Pastorats des Deutschen Evangelischen Kirchentages. Derzeit ist Schomerus Leiter des...mehr

Pastor Stefan Döbler (49) wird ab September Pressesprecher der Nordkirche und des Landesbischofs Gerhard Ulrich mit Sitz in Schwerin. Frank Zabel (45), Leiter der...mehr

Nordkirchen-Landesbischof Gerhard Ulrich hat seinen großen Respekt vor der Rücktritts-Entscheidung des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD),...mehr

Schleswig-Holsteins Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung, Ulrich Hase, ist mit dem Entwurf für eine neue Landesverfassung zufrieden. «Das Staatsziel Inklusion...mehr

Schleswig-Holstein will ein möglichst flächendeckendes Netz von Familienzentren fördern. Zum Kern eines Zentrums gehört in der Regel eine Kindertagesstätte, die um...mehr

Der Suchtselbsthilfeverband Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche (BKE) veranstaltet seinen diesjährigen Bundeskongress vom 21. bis 22. Juni in Rendsburg. Unter dem...mehr

Ein «Burka-Verbot» hat der Petitionsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages abgelehnt. Ein Kieler Bürger hatte den Landtag per Petition aufgefordert, ein...mehr

Der Bonner Stammzellforscher Oliver Brüstle hat sich skeptisch zu Medienberichten über das Klonen menschlicher embryonaler Stammzellen geäußert. Die erste erfolgreiche...mehr

Die Reaktion demenzkranker Menschen auf den Tod eines nahen Angehörigen kann nach Informationen von Experten zu erheblichen Irritationen führen. «Angehörige erleben es...mehr

Der Naturschutzbund Deutschland in Hamburg hat mehr Engagement für den Artenschutz in den Bezirken gefordert. Wichtige Entscheidungen für den Schutz der biologischen...mehr

In den Wäldern Mecklenburg-Vorpommerns waren 2013 etwas weniger Bäume stark geschädigt als im Vorjahr. 14 Prozent der 1.872 begutachteten Bäume hatten mehr als ein...mehr

Hamburgs Dächer sollen grüner werden. Dafür hat der Senat drei Millionen Euro bereitgestellt. Mit der «Gründach-Strategie» sollen das Stadtklima verbessert und das...mehr

25 Jahre nach dem Mauerfall geht ein kleines Theater aus Mecklenburg-Vorpommern mit dem Grenzmärchen «Die vergessene Brücke» auf Elbe-Sommertour per Floß. Ein über 100...mehr

Der niederdeutsche Dichter John Brinckman (1814-1870) ist 200 Jahre nach seiner Geburt posthum Ehrenbürger von Güstrow geworden. Nach Angaben der Stadtverwaltung erfolgte...mehr

Schleswig-Holsteins Landesamt für Denkmalpflege fördert die Restaurierung der 89 erhaltenen sephardischen Grabsteine auf dem Jüdischen Friedhof in Glückstadt (Kreis...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

 

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

Nachrichtenspiegel

Einmal wöchentlich erscheint der "Nachrichtenspiegel" des epd-Landesdienstes Nord.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Nord. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nordelbischen Nachrichtenspiegel erhalten Sie die wichtigsten Meldungen der Woche Zu den Produkten