epd vor Ort


Kiel
Schwerin
Greifswald
Hamburg

Landesdienst Nord

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel. Schwerin und Greifswald.

 
 
Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur und Wissenschaft. Aktuell verbreitetet werden jährlich über 3.000 Meldungen,... mehr

Testen Sie den Nachrichtenspiegel

Schwerpunkte

Der Kieler Propst Thomas Lienau-Becker will den geplanten Neubau eines Bürokomplexes an der Hörn verhindern. Die Hörn ist die Hafenspitze als südlicher Abschluss der...mehr

Martin Vetter ist neuer Propst und Hauptpastor an der Hamburger Hauptkirche St. Nikolai. Die Synode des Kirchenkreises Hamburg-Ost wählte den 51-Jährigen zum Nachfolger...mehr

Die Evangelische Bank mit Sitz in Kassel und Kiel hat ihr erstes, vollständiges Geschäftsjahr mit einem Jahresüberschuss von zehn Millionen Euro abgeschlossen. Die 2014...mehr

Der bislang in Schleswig-Holstein einmalige Besuchsdienst "Kultur im Koffer" in Kiel sucht Ehrenamtliche, um auf die verstärkte Nachfrage von einsamen Senioren reagieren...mehr

Der Deutsche Landkreistag hat die Einigung der Spitzen von Union und SPD auf ein Integrationsgesetz begrüßt. Zugleich verwiesen Präsident Reinhard Sager und...mehr

Trotz jüngst gesunkener Flüchtlingszahlen will Schleswig-Holstein bei der Aufnahme von Flüchtlingen flexibel bleiben und auch für wieder ansteigende Zahlen gerüstet sein...mehr

Der Konsumententyp «Lohas» ist in der Urlaubswelt immer stärker im Kommen. «Lohas» (Lifestyles of Health and Sustainability) sind Verbraucher, die einen ökologisch...mehr

Der Schleswiger Bischof Gothart Magaard hat eine sensible Sprache in der Flüchtlingsdebatte angemahnt. So sei das Wort «Flüchtlingskrise» problematisch, weil die...mehr

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig ärgert die Wortwahl von Politik und Behörden in Flüchtlingsfragen. «Dauernd wird von einer Flut gesprochen, einer...mehr

An der schleswig-holsteinischen Landesgartenschau vom 28. April bis 3. Oktober in Eutin beteiligen sich die Kirchen mit einem "Garten am frischen Wasser". Auf einem 2.000...mehr

Die Infostelle Klimagerechtigkeit der Nordkirche hat eine Online-Mediathek für Interessierte in der Jugend- und Erwachsenenbildung eingerichtet. Unter www.klimamediathek....mehr

Die Deutsche Wildtier Stiftung will gemeinsam mit dem Bauernverband Hamburg die Wildbienen im Alten Land besser schützen. Geplant seien Modellflächen, um zu prüfen,...mehr

Landesbischof Gerhard Ulrich hat in seiner ersten Kieler Theaterpredigt den Wert der Zehn Gebote betont. Es seien eben keine Verbote, sagte Ulrich im Schauspiel Kiel. "...mehr

Anna Clyne (36), in New York lebende Komponistin mit Londoner Wurzeln, wird mit dem diesjährigen Hindemith-Preis des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHJMF) geehrt....mehr

Unter dem Motto "Nicht vom Brot allein" werden in der Rostocker Petrikirche Aquarell-Porträts gezeigt, die die Hamburger Künstlerin Anke de Vries von Flüchtlingen machte...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

 

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

epd audio

"epd audio" stellt Audio-Beiträge und O-Töne für Internetseiten registrierter Nutzer zur Verfügung.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Nord. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nordelbischen Nachrichtenspiegel erhalten Sie die wichtigsten Meldungen der Woche Zu den Produkten