epd vor Ort


Kiel
Schwerin
Greifswald
Hamburg

Landesdienst Nord

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel. Schwerin und Greifswald.

 
 
Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur und Wissenschaft. Aktuell verbreitetet werden jährlich über 3.000 Meldungen,... mehr

Testen Sie den Nachrichtenspiegel

Schwerpunkte

Der Schleswiger Bischof Gothart Magaard hat sich besorgt über den erheblichen Zulauf zu den Pegida-Demonstrationen geäußert. «Ich sehe die Gefahr, dass die...mehr

Papst Franziskus hat Spitzenvertreter der deutschen Lutheraner in Privataudienz empfangen. «Im Jahr 2017 gedenken lutherische und katholische Christen gemeinsam des...mehr

Die evangelisch-lutherische Kirche «Die Insel» in Damp (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist entwidmet worden. In Zukunft wird die Kur- und Urlauberseelsorge gemeinsam mit...mehr

In Hamburg mussten im vorigen Jahr 204 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden, zwei Prozent mehr als im Jahr zuvor....mehr

Schleswig-Holsteins Minderheitenbeauftragte Renate Schnack (SPD) ist in den beratenden Ausschuss für Fragen der deutschen Sinti und Roma beim Bundesinnenministerium...mehr

Die rund 14.000 Mitarbeitenden der evangelischen Nordkirche in Hamburg und Schleswig-Holstein erhalten rückwirkend zum 1. Oktober 3,4 Prozent mehr Gehalt. Eine weitere...mehr

Ein «Burka-Verbot» hat der Petitionsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages abgelehnt. Ein Kieler Bürger hatte den Landtag per Petition aufgefordert, ein...mehr

Der Bonner Stammzellforscher Oliver Brüstle hat sich skeptisch zu Medienberichten über das Klonen menschlicher embryonaler Stammzellen geäußert. Die erste erfolgreiche...mehr

Die Reaktion demenzkranker Menschen auf den Tod eines nahen Angehörigen kann nach Informationen von Experten zu erheblichen Irritationen führen. «Angehörige erleben es...mehr

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) Hamburg hat zum 20. Mal den Hanse-Umweltpreis für besondere Naturschutzprojekte verliehen. Noch nie habe es so viele Bewerber um...mehr

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) will mehr Raum für die Natur in den Wäldern schaffen. Sein Ministerium hat gemeinsam mit den Landesforsten und...mehr

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat 51 Schulen der Hansestadt für ihre Arbeit im Umwelt- und Klimaschutz ausgezeichnet. Viele der Schulen bieten Bio-Produkte sowie...mehr

Die evangelischen Wochenzeitungen im Norden erscheinen seit dem 21. Dezember in neuem Gewand: Die «Mecklenburgische & Pommersche Kirchenzeitung», die «Evangelische...mehr

Schleswig-Holsteins Kulturministerin Anke Spoorendonk (SSW) und Landesbischof Gerhard Ulrich haben eine mehrjährige Zusammenarbeit in der Kultur- und Gedenkstättenarbeit...mehr

Das Neue Testament ist wieder auf «Meckelbörger Platt» zu haben. Mit Unterstützung der Mecklenburgischen und Pommerschen Bibelgesellschaft wurde eine Übersetzung aus dem...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

 

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

epd audio

"epd audio" stellt Audio-Beiträge und O-Töne für Internetseiten registrierter Nutzer zur Verfügung.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Nord. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nordelbischen Nachrichtenspiegel erhalten Sie die wichtigsten Meldungen der Woche Zu den Produkten