epd vor Ort


Kiel
Schwerin
Greifswald
Hamburg

Landesdienst Nord

Der epd-Landesdienst Nord umfasst die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Das Berichtsgebiet reicht von der dänischen Grenze im Norden bis zu den Harburger Bergen südlich der Elbe, von Helgoland und Sylt im Westen bis nach Stralsund und Greifswald im Osten. Auch die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom gehören dazu. Redaktionsstandorte sind Hamburg (Desk), Kiel. Schwerin und Greifswald.

 
 
Themenschwerpunkte sind Kirche, Soziales, Umwelt, Kultur und Wissenschaft. Aktuell verbreitetet werden jährlich über 3.000 Meldungen,... mehr

Testen Sie den Nachrichtenspiegel

Schwerpunkte

Die in der Nordkirche umstrittenen Finanzfragen beim Klimaschutz sollen in den 13 Kirchenkreisen mit ihren 1.045 Kirchengemeinden intensiv beraten werden. Das hat die...mehr

Der Hamburger Motorrad-Gottesdienst «MOGO» bekommt einen neuen Pastor. Lars Lemke (51), Projektleiter der Lübecker «Familienkirche», wurde vom Amt für...mehr

Mit einem Aufruf zur Bekämpfung des Klimawandels hat die Theologieprofessorin Angela Olotu (40) aus Tansania die Klimasynode der Nordkirche eröffnet. Während die Menschen...mehr

Die schleswig-holsteinische «Offensive für bezahlbares Wohnen» ist nach Einschätzung von Innenminister Andreas Breitner (SPD) auf gutem Weg. Seit dem Start im Januar 2013...mehr

Schleswig-Holsteins niedergelassenen Ärzte verschreiben immer mehr Antibiotika. Das Volumen stieg von 2011 auf 2013 um 2,9 Prozent, teilte die Techniker Krankenkasse (TK...mehr

Der Deutsche Kinderschutzbund in Mecklenburg-Vorpommern möchte seine Hilfen für Mädchen und Jungen ausbauen, die von Gewalt betroffen sind. Es gebe Überlegungen, auch im...mehr

Ein «Burka-Verbot» hat der Petitionsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages abgelehnt. Ein Kieler Bürger hatte den Landtag per Petition aufgefordert, ein...mehr

Der Bonner Stammzellforscher Oliver Brüstle hat sich skeptisch zu Medienberichten über das Klonen menschlicher embryonaler Stammzellen geäußert. Die erste erfolgreiche...mehr

Die Reaktion demenzkranker Menschen auf den Tod eines nahen Angehörigen kann nach Informationen von Experten zu erheblichen Irritationen führen. «Angehörige erleben es...mehr

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat 51 Schulen der Hansestadt für ihre Arbeit im Umwelt- und Klimaschutz ausgezeichnet. Viele der Schulen bieten Bio-Produkte sowie...mehr

Nordkirchen-Umweltpastor Jan Christensen hat die 156 Mitglieder der Nordkirchen-Synode aufgefordert, zur Klimasynode vom 25. bis 27. September in Lübeck-Travemünde...mehr

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) hat den Nachhaltigkeitspreis 2015 gestartet. Der Landespreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die Summe kann auf...mehr

Unter dem Titel «Ich musste töten » ist ab 3. Oktober im Greifswalder Dom St. Nikolai eine Ausstellung der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zu sehen. Die...mehr

In Hamburg gibt es ein neues mobiles Kulturportal. Die kostenlose «Kulturpunkte App» bietet jetzt einen Überblick über rund 400 Kultureinrichtungen und Denkmäler, teilte...mehr

Der Schriftsteller Martin Walser (87) hat sich für einen Gottesbezug in der Präambel der künftigen Landesverfassung Schleswig-Holsteins ausgesprochen. «Man kann das nicht...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

 

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

Nachrichtenspiegel

Einmal wöchentlich erscheint der "Nachrichtenspiegel" des epd-Landesdienstes Nord.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Nord. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nordelbischen Nachrichtenspiegel erhalten Sie die wichtigsten Meldungen der Woche Zu den Produkten