TAGEBUCH: Siegen lernen von Jogi Löw. Der BDZV-Zeitungskongress 2017
DEBATTE: Vier Stunden Elfmeterschießen - Die Verschiebungen im Sportrechte-Markt - Michael Ridder
DEBATTE: Professionelles Schleudertrauma - Politik und Polarisierung im Journalismus - Stephan Detjen
INTERVIEW: "Der Ton muss stimmen" - Ein epd-Interview mit Medienbischof Volker Jung
INLAND: BDZV-Präsident: ARD und ZDF sind "gebührenfinanzierte Staatspresse"
INLAND: EU-Kommissar Oettinger kritisiert Online-Angebote von ARD und ZDF
INLAND: BR-Intendant Ulrich Wilhelm wird ARD-Vorsitzender
INLAND: Öffentlich-Rechtliche übertragen Uefa Nations League
INLAND: Presserat rügt "Ehe für alle"-Kommentar der FAZ
INLAND: LPR erzielt Teilerfolg im Streit mit RTL II über "Big Brother"
INLAND: ZAK beanstandet Werbeverstöße bei Vox und Sport1
INLAND: Trailer bei ProSieben verstoßen gegen Jugendmedienschutz
INLAND: Deutschlandradio schließt 2016 mit Überschuss ab
INLAND: Steinmeier erinnert an Verantwortung der Medien
INLAND: Medienbischof: Distanz gegenüber Sozialen Netzwerken wahren
INLAND: Wissenschaftler: Medien mitverantwortlich für AfD-Aufstieg
INLAND: Google-Suche nach Politikern: Kaum Anzeichen für Personalisierung
INLAND: Neues Management-Team im Springer-Verlagsbereich Digital
INLAND: Robert Geisendörfer Preis für sechs Radio- und TV-Produktionen
INTERNATIONALES: Britische Kulturministerin bremst Sky-Übernahme durch Murdoch
INTERNATIONALES: Neuer Rekord bei französischen TV-Programm-Exporten
INTERNATIONALES: Finanzkrise im "Newseum" in Washington
INTERNATIONALES: Emmys: "The Handmaid's Tale" und "Big Little Lies" räumen ab
INTERNATIONALES: Yale-Studie: Faktencheck auf Facebook ist fast wirkungslos
INTERNATIONALES: Bangladesch: Zwei "Geo"-Mitarbeiter aus Myanmar in Haft
KRITIK: VOR-SICHT: "Das Leben danach" von Weegmann/E. Zahn/V. A. Zahn (ARD/WDR)
KRITIK: "Ich werde nicht schweigen" von Gronenborn/Neuwöhner (Arte/ZDF)
KRITIK: "Abendshow" mit Britta Steffenhagen und Marco Seiffert (RBB)
KRITIK: "Ein Mann, eine Wahl" mit Klaas Heufer-Umlauf (ProSieben)
KRITIK: "Das Duell - Merkel gegen Schulz" von Stephan Lamby (ARD/SWR/NDR/RBB)
KRITIK: "Die unsichtbare Macht - Lobby-Republik Deutschland" von Stefan Jäger (ZDFinfo)
KRITIK: "Wiegenlied und Schlachtgesang" von Christian Lehmann und Tobias Streck (BR/Arte)
KRITIK: "Phantomspeisung" von Felix Kubin (BR2)
DOKUMENTATION: "Gebührenfinanzierte Staats-Presse" - BDZV-Präsident Mathias Döpfner beim Zeitungskongress 2017

epd medien @ twitter

Fachdienst über die ganze Medienbranche

Der renommierte Fachdienst epd medien informiert tiefschichtig über das aktuelle Geschehen, Trends und Hintergründe in Sendern und Verlagen, in Politik und Verbänden. Der umfassende Nachrichtenteil enthält das Neueste aus Medienpolitik, Sender- und Programmentwicklung. Leitartikel liefern Analysen, Hintergründe und Kommentare. Interviews und Gastbeiträge präsentieren die Positionen von Verantwortlichen und Experten aus erster Hand. Die Redaktion ist bekannt für ihre hervorragenden Quellen, für gründliche und investigative Recherche und für unabhängige Programmbeobachtung durch anerkannte... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: epd medien

Schwerpunkte

Was für ein Glück, dass die UEFA die "Nations League" erfunden hat. Nicht für die Spieler, deren Verletzungsanfälligkeit durch einen weiteren Wettbewerb noch größer...mehr

Ein Unternehmen im Journalismus zu gründen, bedeutet weitaus mehr und vielseitigere Arbeit als eine Tätigkeit als freiberuflicher Journalist. Wer annimmt, eine Gründung...mehr

Wenn Friederike Mayröcker etwas energisch von sich weist, dann die oft erhobene Behauptung, sie verfahre nach der Methode des automatischen Schreibens - der "écriture...mehr

Manfred Krupp (61) ist seit März 2016 Intendant des HR. Der langjährige Fernsehdirektor des Senders hatte angekündigt, nur bis zum Erreichen der Ruhestandsgrenze für das...mehr

MDR-Intendantin Karola Wille hat im Januar 2016 den Vorsitz der ARD übernommen. Zu Beginn ihrer Amtszeit kündigte sie an, sie wolle sich im Senderverbund für eine "...mehr

Nach Kinofilmen wie "Der Untergang" und "Elser - Er hätte die Welt verändert" kehrt Regisseur Oliver Hirschbiegel zum Fernsehen zurück. Sein Dreiteiler "Der gleiche...mehr

Am 8. Dezember soll in Düsseldorf die juristische Aufarbeitung der Loveparade-Tragödie beginnen. In Duisburg waren am 24. Juli 2010 im dichten Gedränge 21 Menschen...mehr

Der Roman von Heinz Strunk, auf dem die Komödie über zwei Singles fortgeschrittenen Alters auf der Suche nach Partnerinnen basiert, heißt einfach "Jürgen". Aber die der...mehr

Von 1989 bis 2001 existierte in Ebersberg, Oberbayern, eine Kabarettgruppe, die über die Grenzen des Lokalhumors bekannt wurde und unter anderem 1995 den "Deutschen...mehr

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) wirft den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Wettbewerbsverzerrung vor. Die Zeitungsverleger erlebten nach wie...mehr

Die ARD hat zwischen 2013 und 2016 durchschnittlich 250 Millionen Euro pro Jahr für Sportrechte ausgegeben. Die aus dem Rundfunkbeitrag entnommene Gesamtsumme für die...mehr

Die Privatsender fordern für den Umstieg des Hörfunks auf den Digitalradio-Standard DABplus finanzielle Förderung. Für den Wechsel müsse es faire Bedingungen geben,...mehr

Nach fast dreiwöchiger Untersuchungshaft ist der prominente aserbaidschanische Journalist und Medienexperte Mehman Alijew am 11. September aus der Haft entlassen und der...mehr

Der US-amerikanische Mediengigant CBS Corporation erwirbt das in finanzielle Schwierigkeiten geratene australische Medienunternehmen Ten Network Holdings. Das wurde am 27...mehr

Die RTL Group hat im ersten Halbjahr 2017 ihren Umsatz um 3,5 Prozent auf 2,98 Milliarden Euro gesteigert. Das Vorsteuerergebnis (Reported Ebitda) sank allerdings um 7,8...mehr

Tagebuch

Die wöchentliche Kolumne aus den Untiefen der Medienwelt.

zum Tagebuch

Altpapier-Blog

Montag bis Freitag: Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. 

Film

epd Film, die aktuelle Filmzeitschrift des Evangelischen Pressedienstes. Für Kinogänger und Filmfans.

Archiv

Beiträge aus epd medien seit 1996. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.