Augsburger Online-Projekt macht Bistumspatron Ulrich greifbar
Augsburg (epd).

Im Rahmen des Ulrichsjubiläums im Jahr 2024 hat das Bistum Augsburg ein neues Online-Projekt zu seinem Bistumspatron geschaffen. Das Projekt „Uodalricus online“, das mit Wissenschaftlern der Uni Augsburg entwickelt worden sei, schaffe die Möglichkeit, sich dem Leben des heiligen Ulrichs auf neue Weise zu nähern, teilte das Bistum am Freitag mit. Auf der Plattform seien jetzt drei mittelalterliche Handschriften aus dem 15. Jahrhundert in transkribierter Form und als Audiodatei der Öffentlichkeit zugänglich.

Das Projekt ist Teil des Ulrichsjubiläums im Bistum Augsburg. Unter dem Motto „Mit dem Ohr des Herzens“ wird ein Jahr lang das Doppeljubiläum von 1100 Jahre Bischofsweihe und der 1050. Todestag des heiligen Ulrich gefeiert. Das Festjahr endet im Juli 2024. (00/0211/19.01.2024)