Skulpturen sollen weiter zum Nachdenken über Schöpfung anregen