epd vor Ort


Leipzig
Erfurt
Dresden
Magdeburg
Potsdam
Berlin

Landesdienst Ost

Der epd-Landesdienst Ost deckt Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen journalistisch ab. Der Dienst wird vom Berliner Büro aus geleitet, das seinen Sitz im Pressehaus am Schiffbauerdamm hat - im Herzen der Bundeshauptstadt. In allen östlichen Bundesländern unterhält der epd Büros, aus denen Redakteure und Korrespondenten berichten. epd Ost wurde 1990, im Jahr der deutschen Einheit, gegründet. Die jüngste Geschichte - insbesondere die Zeit der deutschen Teilung, aber auch die Erinnerung an die Orte der NS-Diktatur - sind ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdienstes.
 ... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: Wochenspiegel Ausgabe Ost

Schwerpunkte

Die Evangelische Frauenarbeit in Deutschland hat ihre Gründung vor 100 Jahren mit einer Festveranstaltung in Berlin gefeiert. Die leitende Geistliche der westfälischen...mehr

Der Berliner evangelische Bischof Markus Dröge hat zum 65. Jahrestag des Volksaufstandes in der DDR zur Verteidigung der Freiheit aufgerufen. Am 17. Juni 1953 hätten die...mehr

Deutschlandweit fast 600 Kirchen haben eine Gema-Lizenz zur Übertragung von Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft beantragt. Wie Gema-Fußballexpertin Gabi Schilcher am...mehr

Bis zu einer halben Million Rentner leben laut einem Bericht der "Welt am Sonntag" in verdeckter Armut. Sie bezögen keine Sozialhilfe vom Staat, obwohl sie unterhalb der...mehr

Der Entwurf für ein neues Thüringer Bildungsgesetz stößt bei der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auf große Vorbehalte. Ebenso wie der Anfang Juni vom...mehr

Eine Ausgleichsrente für NS-Verfolgte kann auf Hartz IV angerechnet werden. Diese im Land Berlin NS-Opfern gewährte Rente könne die Hartz-IV-Leistungen mindern, urteilte...mehr

Die frühere Berliner Ausländerbeauftragte Barbara John (CDU) hat das Vorgehen der Seenotretter der "Aquarius" im Mittelmeer kritisiert. Das Rettungsschiff der...mehr

Mit rund 500 gastlichen Tafeln unter freiem Himmel ist am Samstag in vielen Städten und Gemeinden für Weltoffenheit und demokratische Werte geworben worden. Aufgerufen zu...mehr

Mit Gedenkveranstaltungen und Kranzniederlegungen ist am Wochenende an den 65. Jahrestag des Volksaufstandes in der DDR am 17. Juni 1953 erinnert worden. Gedenkfeiern gab...mehr

Drei von vier Thüringern unterstützen laut einer aktuellen Forsa-Umfrage die Energiegewinnung mit Hilfe von Wind. 73 Prozent der Befragten hätten angegeben, der Nutzung...mehr

Brandenburg bekommt einen eigenen Koordinator für die Braunkohleregion Lausitz. Der frühere Leiter des Landesbergamtes und derzeitige Energie-Abteilungsleiter im...mehr

Die Dunkle Erdhummel (Bombus terrestris) ist zum "Gartentier des Jahres 2018" gewählt worden. Sie gehört zur Familie der Echten Bienen, wie die Heinz Sielmann Stiftung am...mehr

Das Bachfest Leipzig ist am Sonntag nach Veranstalterangaben mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen. In den 161 Veranstaltungen des zehntägigen Festivals unter dem...mehr

Für ihre Titelrolle in dem Film "Die kleine Hexe" ist Karoline Herfurth beim Kinder Medien Festival "Goldener Spatz" in Erfurt als beste Darstellerin ausgezeichnet worden...mehr

Einige der Bilder haben sich ins kollektive ostdeutsche Gedächtnis eingebrannt: "Peter im Tierpark" etwa oder das Gemälde "Am Strand". In der DDR waren diese Bilder...mehr

Termine

Wichtige Termine in der Region, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Ost.

Tagesdienst

Der Tagesdienst des Landesdienstes erscheint sechs Mal pro Woche.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Ost. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Tagesdienst des epd Ost erhalten Sie die wichtigsten Meldungen Zu den Produkten