Kirche
Neuer evangelischer Militärpfarrer im Saarland wird eingeführt
Saarbrücken, Saarlouis (epd). Der neue evangelische Militärpfarrer im Saarland, Karl-Martin Unrath, wird am 13. März offiziell in sein Amt eingeführt. Zu dem Festgottesdienst in der Stadtkirche in Saarlouis werden Militärbischof Sigurd Rink und die Leitende Militärdekanin Petra Reitz erwartet, wie die Kirchenkreise an der Saar mitteilten. Unrath ist bereits seit Oktober im Dienst. Zuvor war der 56-jährige Theologe Schulpfarrer in Saarbrücken. Unrath hat den Angaben zufolge Theologie in Frankfurt und Marburg studiert. Anschließend war er 20 Jahre Gemeindepfarrer in der Pfalz und im Saarland und fünf Jahre lang theologischer Referent der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland.