Newsfeed-Tickermeldung - Zentralredaktion/epd-Zentralredaktion
Missionale-Kongress in Köln unter dem Motto "Aufmachen!"

Am 27. Februar werden in der Kölner Messe wieder rund 4.000 evangelische Christen zum Missionale-Treffen erwartet. Unter dem Motto "Aufmachen!" geht es in diesem Jahr um Ermutigung zu missionarischer Gemeindearbeit in einer säkularen und multireligiösen Gesellschaft, wie es in der Einladung heißt.

Auf dem Programm der 39. Missionale stehen Bibelarbeit, Seminare und Workshops, ein Kinderprogramm und ein Jugendfestival. Bei dem Kongress geht es unter anderem um interkulturelle Begegnungen von Christen, ökumenische Zusammenarbeit verschiedener Konfessionen und neue Wege, um kirchenferne Menschen zu erreichen.

Die jährlichen offenen Treffen evangelischer Christen aus landeskirchlichen Gemeinden, Freikirchen, Gemeinschaften und Werken finden seit 1979 statt. Zum Trägerkreis der Missionale gehören Mitglieder aus Landeskirchen und Freikirchen.