Soziales
Diakonie Bahrenfeld erweitert Sozialberatung
Hamburg (epd). In Hamburg-Bahrenfeld wird das Angebot für Sozialberatung erweitert. Die neue Stadtteildiakonie Bahrenfeld biete Ratsuchenden künftig Unterstützung bei Fragen der Existenzsicherung, der Schulen und Ausbildung, bei Spracherwerb und Behördengängen, teilte die Diakonie mit. Die Beratung sei ein offenes Angebot für alle, auch für Geflüchtete, hieß es. Zur sprachlichen Verständigung stehen Sprachmittler für Arabisch und Farsi zur Verfügung. Öffnungszeiten sind dienstags von 11 bis 13 und 14 bis 16 Uhr, mittwochs von 10 bis 14 Uhr und donnerstags von 10 bis 13 Uhr.