Bereich: 
Fachdienst
Unterbereich: 
Fachdienst Dokumentation
Tickertitel: 
aktuelles Heft (38)

Medien und Politik in Zeiten des Wahlkampfes
Südwestdeutsche Medientage 2017  

Prof. em. Dr. Ulrich Sarcinelli:
Megatrend Vertrauensverlust? – Politik und Medien in der Glaubwürdigkeitskrise? 

Udo Röbel:
Politischer Journalismus zwischen Neutralität, Aufklärung und politischer Bildung 

Kajo Wasserhövl:
Die sedierte Gesellschaft 

Dr. Irmgard Schwaetzer:
Was ist gute Wahlkampfberichterstattung? 

Prof. Dr. Thomas Leif:
Die Symbiose von Interessengemeinschaften zehrt an der Unabhängigkeit journalistischer Arbeit 

Prof. Dr. Gerhard Vowe:
Wie verändern sich Wahlkämpfe in der Online-Welt? Sieben Thesen zum strukturellen Wandel der politischen Kommunikation 

Prof. Dr. Christian Schicha:
Normative Aspekte der Wahlkampfkommunikation im Spannungsfeld zwischen idealen Ansprüchen und den Ausprägungen in der Praxis 

Anhang

Hambacher Thesen 2017:
Medien und Politik in Zeiten des Wahlkampfes 

Links zu Audio-Mitschnitten: 
- Podiumsdiskussion: Was ist glaubwürdige Wahlkampfberichterstattung?
(SR 2 Diskurs)

- Im Gespräch: SWR 2 Zeitgenossen: Bettina Gaus, taz; Rainer Volk, SWR 2 Baden-Baden